Der Friedhofs-Thread

Antworten
Boeller
Beiträge: 2443
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 712 Mal
Danksagung erhalten: 2197 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Boeller »

Machs gut Gott
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
PZ-Martin hat geschrieben: Sa 29. Aug 2020, 16:44 Ich kenne niemanden der durch eine Atombombenexplosion geschädigt wurde. Also von mir aus können die Dinger in den freien Verkauf gehen.
Benutzeravatar
Borsti
Administrator
Beiträge: 4646
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 1588 Mal
Danksagung erhalten: 2297 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Borsti »

Bißchen früh ausgewechselt, aber der Trainer wird schon wissen was er macht...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag (Insgesamt 2):
Abel (Mi 25. Nov 2020, 21:14) • Zircus (Mi 25. Nov 2020, 22:09)
Bewertung: 1.9%
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de
Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2943
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 311 Mal
Danksagung erhalten: 1585 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Zircus »

lunky hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 19:49 Sicherlich ein großartiger Fußballer. Aber ich habe dennoch einen Spieler in Erinnerung, der durch einen vorsätzlichen Betrug das Viertelfinale gegen England maßgeblich beeinflusst hat. Zudem völlig arrogant.

Ich verstehe nicht, wie man "die Hand Gottes" so hypen kann.
Er war halt kein Quanten-Physiker, aber ein begnadeter Fussballer. Und.. gegen die Engländer darf man als Argentinier so etwas machen und ausserdem war das 2. Tor von ihm deutlich besser. Sein Freund war der Ball, nicht das Leben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zircus für den Beitrag:
Borsti (Mi 25. Nov 2020, 23:40)
Bewertung: 0.95%
Benutzeravatar
inkasso.Herrenhausen
Beiträge: 587
Registriert: Di 27. Jun 2006, 19:34
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 429 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von inkasso.Herrenhausen »

Argentinien ruft Staatstrauer aus.
Das will ich mal erleben wenn Lothar Matthäus die Grätsche macht ;) :lol:
Hansafans Hannover 🍹
beiNZ
Beiträge: 629
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 01:00
Wohnort: M-V
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von beiNZ »

Zircus hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 22:12
lunky hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 19:49 Sicherlich ein großartiger Fußballer. Aber ich habe dennoch einen Spieler in Erinnerung, der durch einen vorsätzlichen Betrug das Viertelfinale gegen England maßgeblich beeinflusst hat. Zudem völlig arrogant.

Ich verstehe nicht, wie man "die Hand Gottes" so hypen kann.
Er war halt kein Quanten-Physiker, aber ein begnadeter Fussballer. Und.. gegen die Engländer darf man als Argentinier so etwas machen und ausserdem war das 2. Tor von ihm deutlich besser. Sein Freund war der Ball, nicht das Leben.
Was für "starke" Worte! Die hätte er zu Lebzeiten bestimmt gemocht!
Spring
Beiträge: 1929
Registriert: Di 13. Sep 2016, 07:44
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 2234 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Spring »

Boeller hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 20:46 Machs gut Gott
Danke dafür, an das Foto musste ich gleich denken. Oder der doppelte Stinkefinger wo ihn seine Ordner noch festhalten mussten :mrgreen:

Absoluter Lebemann mit Frauen, Koks und Kult. Deshalb war jetzt auch mit 60 Feierabend.
Mach‘s gut Diego, ich mochte dich!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spring für den Beitrag (Insgesamt 2):
Boeller (Do 26. Nov 2020, 08:28) • tomm62 (Do 26. Nov 2020, 11:50)
Bewertung: 1.9%
Dialog und Lebensweisheit von Arthur Spooner

Arthur: Ich glaube Verlierer sind die wahren Gewinner!
Doug: Und was sind dann die Gewinner?
Arthur: Die bleiben Gewinner. Den Titel kannst du ihnen nicht nehmen, schließlich haben sie ja mal gewonnen !
Boeller
Beiträge: 2443
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 712 Mal
Danksagung erhalten: 2197 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Boeller »

Auch die harten Jungs mit dem Gedenken.

[Media] [/Media]
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag (Insgesamt 2):
Kosmo (Sa 28. Nov 2020, 16:53) • Esde (Sa 28. Nov 2020, 22:15)
Bewertung: 1.9%
PZ-Martin hat geschrieben: Sa 29. Aug 2020, 16:44 Ich kenne niemanden der durch eine Atombombenexplosion geschädigt wurde. Also von mir aus können die Dinger in den freien Verkauf gehen.
Frank66
Beiträge: 221
Registriert: Mo 17. Dez 2001, 15:27
Hat sich bedankt: 504 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Frank66 »

Zircus hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 18:46 Ich habe ihn mal live mit Neapel in Leipzig gesehen. Der hatte eine Präsenz auf dem Rasen auch wenn er nicht am Ball war.
Der beste Fußballer der letzten 50 Jahre. Hoffentlich findet er jetzt Ruhe.
Bei dem Spiel war ich auch. Maradonna war aber im Spiel damals wenig zu sehen. (Lok-Neapel 1:1) Vor dem Anpfiff band er extra 2 mal seine Schnürsenkel am Spielfeldrand auf und zu damit ihn die Fotografen gut ablichten konnten. Selbstverständlich ist er einer der größten am Ball gewesen. Mit dem Leben außerhalb des Fussballs kam er nicht so gut klar....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Frank66 für den Beitrag:
lunky (Sa 28. Nov 2020, 13:58)
Bewertung: 0.95%
H.Köbbert,Hansa-Kult-Lied "Des Gegners Tor ist unser Ziel,ihm alle volle Netze"
Benutzeravatar
Thueringer
Beiträge: 144
Registriert: Di 21. Nov 2006, 15:25
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Thueringer »

Oh man dies Jahr hat es in sich, jetzt hat auch noch Darth Vader erwischt :cry:

https://www.n-tv.de/leute/Darth-Vader-D ... 01137.html
Benutzeravatar
Borsti
Administrator
Beiträge: 4646
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 1588 Mal
Danksagung erhalten: 2297 Mal

Re: Der Friedhofs-Thread

Beitrag von Borsti »

Mir geht ja das Gedüse wegen Diego ziemlich auf den Sack. Trauerflor? Schweigeminute? Könnte ich vielleicht nachvollziehen, wenn er in der Blüte seiner fußballerischen Schaffenskraft einen tragischen Unfall gehabt hätte oder so. Aber jetzt? Da hat sich ein alter Mann totgesoffen und -gekokst. Wenn das der neue Goldstandard ist, müssen wir die Spiele künftig eine Stunde eher ansetzen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag (Insgesamt 2):
WiederWindauchweht... (So 29. Nov 2020, 11:50) • lunky (So 29. Nov 2020, 11:57)
Bewertung: 1.9%
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de
Antworten