Hansa-Amateure 2021/2022

zwei
Beiträge: 1228
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 986 Mal
Danksagung erhalten: 657 Mal

Re: Hansa-Amateure 2021/2022

Beitrag von zwei »

dicki999 hat geschrieben: Fr 9. Jul 2021, 09:02 ... geb ich mal weiter, Spiel fällt aus ... :?
War das nicht vor einigen Jahren schonmal so?
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen
hansaontour
Beiträge: 125
Registriert: So 14. Okt 2007, 17:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Hansa-Amateure 2021/2022

Beitrag von hansaontour »

amas heute 2:2 nach 2:0 fuehrung! phoenix in der ersten halbzeit mehr als schlecht. unsere jungs standen defensiv richtig gut und spielten einen guten ball und gingen somit zurecht mit 2:0 in die kabine (mMn.)

laut aussage von luebeckspielern kam in der zweiten halbzeit die erste garde ran ("eins, zwei fehlen noch!") . ab hier wurde ein deutlicher unterschied gegenueber unserer jungs mehr als deutlich. amas hatten aber heute glaub ich nur zwei feldwechselspieler. bei den temperaturen entwickelte sich bei dem dann doch platten team eine abwehrschlacht. man musste zwei tore hinnehmen. trotz allem kann man mit diesem spiel ganz zufrieden sein.

phoenix fuer mich heute eigentlich nen super testspielgegner (zweite halbzeit eine simulation wie man zb gegen teams wie greifwald usw) verteidigen sollte. erste halbzeit (vorallem die ersten 20min) zeigten sie ein gutes und flottes spiel. ich weiss aber nicht wie weit luebeck war und inwiefern die neuen oder testspieler da was taugen..

:!: alles nur meine ahnungslose und persoenliche aufnahme :!:

zusammenfassung:

0:1 - schuenemann (11m)
0:2 - stepanstev
1:2 - lambach
2:2 - hyseni
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hansaontour für den Beitrag (Insgesamt 6):
p!lle (Sa 17. Jul 2021, 23:36) • zwei (Sa 17. Jul 2021, 23:55) • Kogge_inkognito (So 18. Jul 2021, 07:42) • Captain Oi! (So 18. Jul 2021, 08:52) • ollla (Di 20. Jul 2021, 16:36) • hobokarl (Di 3. Aug 2021, 08:48)
Bewertung: 5.71%
p!lle
Beiträge: 1500
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 776 Mal
Danksagung erhalten: 1498 Mal

Re: Hansa-Amateure 2021/2022

Beitrag von p!lle »

Heute 5:0 gegen Bentwisch gewonnen.
Benutzeravatar
Abel
Administrator
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 1522 Mal
Danksagung erhalten: 2091 Mal

Re: Hansa-Amateure 2021/2022

Beitrag von Abel »

INTEAM talk mit Kevin Rodewald

Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 3035
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 4130 Mal
Danksagung erhalten: 2017 Mal

Re: Hansa-Amateure 2021/2022

Beitrag von lunky »

Die Amas am WE übrigens mit einem 2:2 gegen den SV Drochtersen / Assel. Die spielen RL Nord, von daher eine gute Leistung.
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)
Kurti
Beiträge: 820
Registriert: Do 31. Mai 2018, 08:41
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 301 Mal

Re: Hansa-Amateure 2021/2022

Beitrag von Kurti »

Abel hat geschrieben: Do 5. Aug 2021, 17:24 INTEAM talk mit Kevin Rodewald

Das der Unterbau auch medial mehr im Fokus steht, ist immer gut!

Nur ich im ersten Moment gedacht: "wie unhöflich ist das denn? Aufs Handy gucken während Paule erzählt" :oops:

Ich werde Alt :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kurti für den Beitrag:
Borsti (Fr 6. Aug 2021, 12:13)
Bewertung: 0.95%
CCibe
Beiträge: 1360
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 15:59
Hat sich bedankt: 638 Mal
Danksagung erhalten: 957 Mal

Re: Hansa-Amateure 2021/2022

Beitrag von CCibe »

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor CCibe für den Beitrag:
master (Do 5. Aug 2021, 22:48)
Bewertung: 0.95%
Ich komm' aus Rostock, der Stadt am Meer...

Bis zum letzten Atemzuge, werden wir miteinander gehn HANSA!
cashno1
Beiträge: 209
Registriert: Di 21. Apr 2020, 09:15
Hat sich bedankt: 278 Mal
Danksagung erhalten: 551 Mal

Re: Hansa-Amateure 2021/2022

Beitrag von cashno1 »

40‘ In einem ausgeglichenen Spiel führen wir 1:0 durch Stepantsev.

Edith: 46‘ 2:0 wieder Stepantsev
62’ 3:0 erneut Stepantsev
75‘ 3:1
80‘ 4:1 Mo. Rosenberg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor cashno1 für den Beitrag (Insgesamt 3):
lunky (Sa 7. Aug 2021, 15:29) • CCibe (Sa 7. Aug 2021, 16:54) • Abel (So 8. Aug 2021, 10:10)
Bewertung: 2.86%
Nerdy Hansa-Talk since 2003
CCibe
Beiträge: 1360
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 15:59
Hat sich bedankt: 638 Mal
Danksagung erhalten: 957 Mal

Re: Hansa-Amateure 2021/2022

Beitrag von CCibe »

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor CCibe für den Beitrag:
Abel (So 8. Aug 2021, 10:10)
Bewertung: 0.95%
Ich komm' aus Rostock, der Stadt am Meer...

Bis zum letzten Atemzuge, werden wir miteinander gehn HANSA!
hansaontour
Beiträge: 125
Registriert: So 14. Okt 2007, 17:30
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Hansa-Amateure 2021/2022

Beitrag von hansaontour »

moin

was ich nicht verstehe! martens hat von allen u19spielern die komplette vorbereitung bei den profis mitgemacht. von der u19 sah ich ihn auch als ein spieler, der es in den profikader schaffen kann. aber anstatt ihn dann auch bei den "alten kollegen" in der oberliga erfahrung sammeln zu lassen, spielt er mittlerweile weiterhin in der u19 die testspiele. das ist wohl das resultat wenn man im amasteam keine vorbereitung mitmacht. das waere naemlich unfair gegenueber allen anderen, die fuer ihren platz gekaempft haben.

jedoch macht es fuer mich fuer die entwicklung des spielers keinen sinn, ihn bei den profis trainieren zu lassen um ihn dann in ein komplett neues u19team zu stecken.

vllt weiss einer dort die hintergruende ob vllt eine verletztung..termine die gruende dafuer sind?!

gruss
Zuletzt geändert von hansaontour am Mo 9. Aug 2021, 16:50, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten