Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

PaulSuarez
Beiträge: 3
Registriert: Mi 13. Jan 2021, 23:02
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von PaulSuarez »

FCH-MATS hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 06:11
PaulSuarez hat geschrieben: Mi 13. Jan 2021, 23:46
Fieser Tüftler hat geschrieben: Mi 13. Jan 2021, 23:29

Und mit dem Siegtor dazu! :D

@PaulSuarez Viel Glück und Erfolg in Achim! ^^ Wie @xstef auf die Nachricht stieß, wär aber tatsächlich interessant zu wissen.
Danke Danke.
Ich sag ja, ein Bild noch in der Presse und jeder aus der Umgebung kennt mich 🙈🤣
Vielleicht antwortet der Ersteller der Nachricht noch.

Es ist mir aber eine Große Ehre in einem Hansaforum erwähnt zu werden. 😍
Dann häng dich ordentlich rein und spiele nochmal bei Hansa vor. Dann hängst dich da auch ordentlich rein und du wirst hier noch viel öfter erwähnt :)
So schön das klingt, allerdings von der Bezirksliga zum Profiverein des Herzens wird schwierig. Obwohl dies einige geschafft haben.
Ich bin wie Lukas Scherff jemand der sich für den FCH den A...aufreißen würde. 😁
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor PaulSuarez für den Beitrag:
FCH-MATS (Do 14. Jan 2021, 18:28)
Bewertung: 0.96%
Benutzeravatar
Kogge27a
Beiträge: 277
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 19:11
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Kogge27a »

HansaKay hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 00:11
GravelAndSand hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 00:08
Georghansafan hat geschrieben: Mi 13. Jan 2021, 23:30 Hansa??? Bis auf Schönberg kann ich mich an keine guten Elfmeterschießen erinnern
Also laut Transfermarkt.de von 12 offiziellen Elfmeterschießen 5 gewonnen, 7 verloren.

Ihr erinnert euch bestimmt auch an Osnabrück und Köln.
Oder für die ganz "Alten", Halbfinale im FDGB /NOFV Pokal 90/91 gegen Leipzig. Dazu neben Schönberg noch Greifswald im Landespokal.
Ich erinnere an Offenbach... Da haben wir einen Feldspieler berühmt geschossen... :oops:
wie heisst der gleich nochmal?
wer das nich lesen kann hat mich nich verstanden

Bild

FINDE DAS HANDY^^
Darmok
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 11. Jul 2005, 15:37
Hat sich bedankt: 448 Mal
Danksagung erhalten: 881 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Darmok »

Kogge27a hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 14:10 wie heisst der gleich nochmal?
Mich dünkt, der Herr hieß Sieger.
Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1984
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 1555 Mal
Danksagung erhalten: 1092 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von lunky »

Darmok hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 14:29
Kogge27a hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 14:10 wie heisst der gleich nochmal?
Mich dünkt, der Herr hieß Sieger.
Wie passend.
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)
Benutzeravatar
Abel
Administrator
Beiträge: 1801
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 977 Mal
Danksagung erhalten: 934 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Abel »

  • Gottschling wechselt innerhalb der Liga von Köln nach Mannheim.
  • Lucas Albrecht spielt inzwischen als IV in Offenbach, musste zuletzt aber mit der Bank vorlieb nehmen.
  • Sebald ist in Rödinghausen die Nummer 1 geworden, stehen in der RL West auf Platz 9.
  • Öztürk ist nach anfänglichen Verletzungssorgen Stammspieler in Oberhausen, aushilfsweise sogar Kapitän.
  • Pedersen spielt jetzt für Lyngby BK in der ersten dänischen Liga, durchaus häufig auch in der ersten Elf und mit 2 Vorlagen in 11 Spielen.
  • Nartey ist quasi Stammspieler in Sandhausen, gerade wohl frisch verletzt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Abel für den Beitrag (Insgesamt 11):
Operator (Do 14. Jan 2021, 17:48) • Cairowashere (Do 14. Jan 2021, 18:20) • thoru (Do 14. Jan 2021, 19:16) • FCH_support_SAW (Do 14. Jan 2021, 20:09) • Jens (Do 14. Jan 2021, 23:04) • Basti83 (Fr 15. Jan 2021, 07:17) • zwei (Fr 15. Jan 2021, 07:55) • oob67 (Fr 15. Jan 2021, 13:27) • Hanseat2014 (Di 19. Jan 2021, 19:16) • kettcar (Di 19. Jan 2021, 23:31) und ein weiterer Benutzer
Bewertung: 10.58%
Oskar_hh_
Beiträge: 48
Registriert: Do 22. Aug 2019, 08:48
Wohnort: Buxtehude
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Oskar_hh_ »

cinna hat geschrieben: Mi 13. Jan 2021, 20:47
Oskar_hh_ hat geschrieben: Mi 13. Jan 2021, 19:26
cinna hat geschrieben: Di 12. Jan 2021, 17:16

? er stand am Sonntag doch 90 min auf dem Platz
Wo stand er auf dem Platz? Heute spielt er auch nicht. Riedel spielt und nicht RiebleScreenshot_20210113-192601_kicker.jpg
Im letzten Spiel als LAV/LM (guck noch mal richtig hin, ist in der Kicker-Aufstellung ziemlich weit vorn neben Boland dargestellt), heute auf der Bank. Ansonsten in fast jedem Spiel dabei und nur einmal (verletzungsbedingt) auf der Tribüne. Daher macht dein Kommentar halt keinen Sinn.
Jo hast recht alles klor .
Benutzeravatar
Hanseat2014
Beiträge: 900
Registriert: So 25. Feb 2007, 23:35
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 554 Mal
Danksagung erhalten: 590 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Hanseat2014 »

URLAUB IN MECKLENBURG-VORPOMMERN
Hello_Schmitty
Beiträge: 722
Registriert: Do 10. Jan 2019, 13:24
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 733 Mal

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Beitrag von Hello_Schmitty »

Hanseat2014 hat geschrieben: Do 21. Jan 2021, 11:25 Pelzer in Chicago gefeiert
https://m.bild.de/sport/fussball/fussba ... whtspp.shr
Schöne Geschichte. Bietet es sich da nicht an Kontakt zu halten. Dort drüben gibts doch bestimmt ein paar Talente die man gut mal an einen 3./2. Ligisten ausleihen könnte. So als Kooperation.
Antworten