Seite 1315 von 1316

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Verfasst: Do 12. Mai 2022, 10:12
von Methew
Brinkies wird wohl Zwickau zum Saisonende verlassen.

https://www.transfermarkt.de/kapitan-br ... ews/404112

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Verfasst: Do 12. Mai 2022, 20:27
von HagenowUwe
Methew hat geschrieben: Do 12. Mai 2022, 10:12 Brinkies wird wohl Zwickau zum Saisonende verlassen.

https://www.transfermarkt.de/kapitan-br ... ews/404112
Wenn er selber möchte, würde er die optimale Ergänzung hinter Kolke bei uns darstellen und dieser (zumindest nach Außen) astreinen Mannschaft mehr als gut zu Gesicht stehen. ;)

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Verfasst: Do 12. Mai 2022, 23:21
von Methew
Löhmannsröben hat bei Magenta Sport gesprochen:

https://www.mz.de/sport/hallescher-fc/h ... ft-3377475

Was ich interessant fand war das er eine Entschädigungszahlung von Hansa bekommen hatte.

Über seinen Abschied von Hansa Rostock nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga:

„Ich denke halt nicht viel nach, ich entscheide aus dem Bauch und der Emotion heraus. Für mich war die Zeit in Rostock insgesamt eine Erfolgsstory. Ich war heiß auf die 2. Bundesliga. Dann saß ich aber immer mehr auf der Bank und habe eine Unzufriedenheit in mir gespürt. Ich habe mit dem Klub gute Gespräche geführt und man hat mir ehrlich gesagt, dass sich meine Position nicht verbessern wird. Dann habe ich entschieden, dass mich die Situation nicht glücklich macht. Ich bin am letzten Tag der Transferphase ins Stadion gefahren und haben den Vertrag aufgelöst.“

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Verfasst: Fr 13. Mai 2022, 00:03
von beiNZ
Methew hat geschrieben: Do 12. Mai 2022, 23:21 Löhmannsröben hat bei Magenta Sport gesprochen:

https://www.mz.de/sport/hallescher-fc/h ... ft-3377475

Was ich interessant fand war das er eine Entschädigungszahlung von Hansa bekommen hatte.

Über seinen Abschied von Hansa Rostock nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga:

„Ich denke halt nicht viel nach, ich entscheide aus dem Bauch und der Emotion heraus. Für mich war die Zeit in Rostock insgesamt eine Erfolgsstory. Ich war heiß auf die 2. Bundesliga. Dann saß ich aber immer mehr auf der Bank und habe eine Unzufriedenheit in mir gespürt. Ich habe mit dem Klub gute Gespräche geführt und man hat mir ehrlich gesagt, dass sich meine Position nicht verbessern wird. Dann habe ich entschieden, dass mich die Situation nicht glücklich macht. Ich bin am letzten Tag der Transferphase ins Stadion gefahren und haben den Vertrag aufgelöst.“
Diese Typen wie Löh sterben vermutlich langsam in den oberen Ligen aus.
Alles geilt nach Messis und co und noch höheres Regal. :cry:
O.K., den Messi würden wir als Fans wie damals Martin Max....? bestimmt mit Kußhand begrüßen.

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Verfasst: Fr 13. Mai 2022, 18:16
von F90
Florian Esdorf, Eric Birkholz und Niklas Tille kicken in der nächsten Saison für Anker Wismar.

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Verfasst: Sa 14. Mai 2022, 09:02
von Methew
Starke und Hillsner verlassen Zwickau, Brinkies ist weiterhin noch offen ob er den FSV verlässt und Horn kehrt erstmal zu Hansa zurück.

https://www.liga3-online.de/fsv-zwickau ... nd-starke/

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Verfasst: Sa 14. Mai 2022, 09:34
von Hansa26
Methew hat geschrieben: Sa 14. Mai 2022, 09:02 Starke und Hillsner verlassen Zwickau, Brinkies ist weiterhin noch offen ob er den FSV verlässt und Horn kehrt erstmal zu Hansa zurück.

https://www.liga3-online.de/fsv-zwickau ... nd-starke/

Naja Zwickau will bzw. muss seinen Profietat um ca 800.000 Euro senken.
Da heißt es wahrscheinlich: Vertragsverlängerung nur dann, wenn du für ein geringeres Gehalt spielst.
Und den "Topverdienern" (im Verhältnis zu den anderen Spielern im Kader) wird man vermutlich gar kein Angebot machen.

Brinkies wird man ein Angebot zu verringerten Bezügen gemacht haben. Und er wird zögern bzw. schauen, ob er einen anderen Verein findet, wo er zumindest nicht weniger verdient. Die übliche Zockerei eben, Ausgang offen.
Zumal bei Zwickau nächste Saison Abstiegskampf zu erwarten ist. Aber knallharten, und nicht einen mit Sicherheitsabstand nach unten wie diese Saison.

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Verfasst: Mo 16. Mai 2022, 15:51
von Didi
Erik Engelhardt wechselt von Energie zum VfL Osnabrück. Guter Schritt für den Jungen!

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Verfasst: Mo 16. Mai 2022, 15:59
von Kogge27a
Methew hat geschrieben: Sa 14. Mai 2022, 09:02 Starke und Hillsner verlassen Zwickau, Brinkies ist weiterhin noch offen ob er den FSV verlässt und Horn kehrt erstmal zu Hansa zurück.

https://www.liga3-online.de/fsv-zwickau ... nd-starke/
pommes per handschlag verlängert

Re: Was machen eigentlich unsere Ex-Hanseaten?

Verfasst: Di 17. Mai 2022, 04:14
von Methew
Christian Bickel beendet seine Karriere.

https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/be ... l-100.html