Viktoria - Hansa

Walle
Beiträge: 1162
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:38
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal

Re: Viktoria - Hansa

Beitrag von Walle »

Hansa4ever hat geschrieben: Mo 22. Feb 2021, 18:57
Walle hat geschrieben: Mo 22. Feb 2021, 08:04
Maun91 hat geschrieben: Mo 22. Feb 2021, 01:13 Scheiße jetzt hab ich ein ungutes Gefühl.
Das solltest Du. Mistgabel steht schon bereit... Ketzer.

;)
Jo, dann würden wir noch unseren Enkeln vom fast Aufstieg erzählen. „Damals lief alles super für unsere Kogge. Wir fieberten alle dem Aufstieg entgegen und die Mannschaft tat alles was sie in die Waagschale werfen konnte. Die Zielgerade war zu sehen. Doch dann kam Maun91 um die Ecke und postete im Hansaforum den Eröffnungspost zum Köln Spiel, obwohl er dies nicht für die zuvor erfolgreichen Spiele gemacht hat. Er zerstörte damit alles. Von da an, ging es nur noch bergab.“
Und Du hättest es vorausgesehen. Das werden Dir deine Enkel nie verzeihen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Walle für den Beitrag (Insgesamt 2):
HansafanPotsdam (Mo 22. Feb 2021, 19:51) • oob67 (Di 23. Feb 2021, 16:55)
Bewertung: 1.9%
Benutzeravatar
Hansaland_Brandenburg
Beiträge: 248
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 23:27
Hat sich bedankt: 389 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Viktoria - Hansa

Beitrag von Hansaland_Brandenburg »

Hansa4ever hat geschrieben: Mo 22. Feb 2021, 18:57
Walle hat geschrieben: Mo 22. Feb 2021, 08:04
Maun91 hat geschrieben: Mo 22. Feb 2021, 01:13 Scheiße jetzt hab ich ein ungutes Gefühl.
Das solltest Du. Mistgabel steht schon bereit... Ketzer.

;)
Jo, dann würden wir noch unseren Enkeln vom fast Aufstieg erzählen. „Damals lief alles super für unsere Kogge. Wir fieberten alle dem Aufstieg entgegen und die Mannschaft tat alles was sie in die Waagschale werfen konnte. Die Zielgerade war zu sehen. Doch dann kam Maun91 um die Ecke und postete im Hansaforum den Eröffnungspost zum Köln Spiel, obwohl er dies nicht für die zuvor erfolgreichen Spiele gemacht hat. Er zerstörte damit alles. Von da an, ging es nur noch bergab.“
Und alle hoffen das deine Zeilen in ein paar Wochen oder Monaten nicht nochmal hier als Zitat auftauchen werden ... Aber Schuld wäre ja dann eh Maun :lol: :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hansaland_Brandenburg für den Beitrag (Insgesamt 2):
gersche hanseaten (Mo 22. Feb 2021, 19:50) • Walle (Mo 22. Feb 2021, 19:51)
Bewertung: 1.9%
FCHHessen
Beiträge: 422
Registriert: Di 10. Jan 2017, 18:43
Hat sich bedankt: 634 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Viktoria - Hansa

Beitrag von FCHHessen »

Maun91 wird dann ja wahrscheinlich auch 30 dieses Jahr. Dann wird er auch noch ein bisschen an Weisheit gewinnen ;) .
Maun91
Beiträge: 104
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:50
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Viktoria - Hansa

Beitrag von Maun91 »

Also, die Richtung in die das hier geht, gefällt mit gar nicht. :lol:

PS: ja werde 30 dieses Jahr.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Maun91 für den Beitrag:
FCHHessen (Di 23. Feb 2021, 07:05)
Bewertung: 0.95%
ballibum
Beiträge: 45
Registriert: Di 16. Jul 2019, 20:11
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Viktoria - Hansa

Beitrag von ballibum »

Ich finde tatsächlich, dass das die "perfekte" Woche für einen Ausrutscher wäre, wenn dafür die Konzentration, der Trainingswille, der Spielwille wieder ansteigt und Gegner wie Türzu, Ingolf und Licht am Fahrrad besiegt werden.
Aber ich glaube nicht an diesen Ausrutscher und bin irgendwie auch froh, dass wir bereits gegen Waldhof, Saarbrücken, Verl und Duisburg gespielt haben - die werden noch ganz anderen Mannschaften Punkte abknüpfen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ballibum für den Beitrag:
Oskar_hh_ (Di 23. Feb 2021, 06:21)
Bewertung: 0.95%
Benutzeravatar
Dieselregen
Beiträge: 422
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 15:14
Wohnort: Rostock
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal

Re: Viktoria - Hansa

Beitrag von Dieselregen »

Laut meiner aus den letzten 10 Jahren entwickelten Hansa-Logik müssten wir verlieren, denn:

Alles spricht für einen Sieg (Serien, gesperrte Leistungsträger beim Gegner, Tabellenplatz, "Traditionsvorteile" als ehemaliger Bundesligist etc.)
=
Niederlage


Alles spricht für eine Niederlage
=
Sieg

;)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dieselregen für den Beitrag:
HRO-18147 (Di 23. Feb 2021, 08:28)
Bewertung: 0.95%
zwei
Beiträge: 924
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 566 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal

Re: Viktoria - Hansa

Beitrag von zwei »

Dieselregen hat geschrieben: Di 23. Feb 2021, 07:49 Laut meiner aus den letzten 10 Jahren entwickelten Hansa-Logik müssten wir verlieren, denn:

Alles spricht für einen Sieg (Serien, gesperrte Leistungsträger beim Gegner, Tabellenplatz, "Traditionsvorteile" als ehemaliger Bundesligist etc.)
=
Niederlage


Alles spricht für eine Niederlage
=
Sieg

;)
Also auf jeden Fall Unentschieden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor zwei für den Beitrag:
Dieselregen (Di 23. Feb 2021, 08:23)
Bewertung: 0.95%
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen
Benutzeravatar
FCH -1965
Beiträge: 211
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 21:11
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Viktoria - Hansa

Beitrag von FCH -1965 »

Also wie immer in dieser Liga. Jeden kann jeden schlagen.
In den ersten 20 min das 1-0 machen und das Ding nach Hause fahren..
moin moin und hallo an alle.
Benutzeravatar
klaufix
Beiträge: 160
Registriert: Do 17. Jul 2014, 18:07
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Viktoria - Hansa

Beitrag von klaufix »

Krass.....alle reden vom Aufstieg, und die Frage ist eigentlich nur wie hoch wir am Wochenende gewinnen :roll: das kann nur schief gehen :!:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor klaufix für den Beitrag:
zwei (Di 23. Feb 2021, 16:47)
Bewertung: 0.95%
Benutzeravatar
rob
Beiträge: 1867
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 898 Mal

Re: Viktoria - Hansa

Beitrag von rob »

FCH -1965 hat geschrieben: Di 23. Feb 2021, 08:30 In den ersten 20 min das 1-0 machen und das Ding nach Hause fahren..
Äußerst wichtiger Aspekt. Mannschaften, die unten stehen, geben nach Rückstand schneller auf.

Wo ist das Phrasenschwein??
Antworten