GROUNDHOPPING!!!

Antworten
HRO-18147
Beiträge: 49
Registriert: Mi 5. Jun 2019, 08:39
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von HRO-18147 »

Gehirnwäscheklammer hat geschrieben: Di 5. Okt 2021, 23:40 Weiß jemand von euch, wie es gerade in Italien mit Tickets läuft? Wollte am Sonntag zu Palermo. Die spielen mittlerweile in der Serie C. Muss man da auch vorher im Ticketshop personalisierte Tickets kaufen, wie es noch vor ein paar Jahren in der 1. Liga war?
Laut Kicker hatten die jetzt immer 2500 Zuschauer. Ist ja evtl. auch ihr Maximum und man bekommt eh keine Karten mehr.
Danke im voraus!


Katastrophe aktuell.
War vor 14 Tagen da. Gefühlt hat jeder Verein seine eigenen Regeln dazu sind die Zuschauer Kapazitäten massiv begrenzt. Oftmals muss man vorher beim Verein registriert sein. Tageskasse so gut wie nie auf.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor HRO-18147 für den Beitrag:
Gehirnwäscheklammer (So 10. Okt 2021, 18:39)
Bewertung: 0.95%
Benutzeravatar
Borsti
Administrator
Beiträge: 5572
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 2569 Mal
Danksagung erhalten: 3771 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von Borsti »

Tiefpunkt.

Kropp.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de
CptChaos
Beiträge: 8
Registriert: Di 20. Feb 2007, 20:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von CptChaos »

Weiß jemand, wie es in Argentinien (insbesondere Buenos Aires) aussieht an Karten zu kommen? Interesse besteht besonders für San Lorenzo, River Plate und Boca Juniors. Gibt es da realistische Chancen außerhalb von viagogo oder sonstigen überteuerten Angeboten als Ausländer an Karten zu kommen?
Vielen Dank vorab.
Benutzeravatar
Fieser Tüftler
Administrator
Beiträge: 1107
Registriert: Di 15. Apr 2008, 13:27
Hat sich bedankt: 445 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von Fieser Tüftler »

San Lorenzo kannst du sogar Abendkasse am Stadion kaufen (außer wenn Derby, logischerweise), River und vor allem Boca musst du dich schon eher bemühen. Boca zB kannst du den Schwarzmarkt fast vergessen, da bezahlst du viel Kohle und kommst am Ende nicht rein, weil dein Name nicht auf dem Ticket steht und die meisten Ordner das tatsächlich kontrollieren - es sei denn, sie kennen dich oder die Leute, mit denen du kommst.
Kennst du irgendjemanden aus Buenos Aires, der vielleicht jemanden kennen könnte? Ansonsten wirds bei Boca nämlich wirklich schwer und sauteuer, plus MItgliedschaft von Nöten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Fieser Tüftler für den Beitrag:
CptChaos (Fr 14. Jan 2022, 21:15)
Bewertung: 0.95%
Frankfurt, Dortmund, Bayern München - scheißegal
Hansa Rostock - Extrem gefährlich
Benutzeravatar
golazo
Beiträge: 11
Registriert: Sa 18. Apr 2020, 16:08
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von golazo »

CptChaos hat geschrieben: Di 11. Jan 2022, 20:10 Weiß jemand, wie es in Argentinien (insbesondere Buenos Aires) aussieht an Karten zu kommen? Interesse besteht besonders für San Lorenzo, River Plate und Boca Juniors. Gibt es da realistische Chancen außerhalb von viagogo oder sonstigen überteuerten Angeboten als Ausländer an Karten zu kommen?
Vielen Dank vorab.
Fieser Tüftler hat geschrieben: Mi 12. Jan 2022, 01:31 San Lorenzo kannst du sogar Abendkasse am Stadion kaufen (außer wenn Derby, logischerweise), River und vor allem Boca musst du dich schon eher bemühen. Boca zB kannst du den Schwarzmarkt fast vergessen, da bezahlst du viel Kohle und kommst am Ende nicht rein, weil dein Name nicht auf dem Ticket steht und die meisten Ordner das tatsächlich kontrollieren - es sei denn, sie kennen dich oder die Leute, mit denen du kommst.
Kennst du irgendjemanden aus Buenos Aires, der vielleicht jemanden kennen könnte? Ansonsten wirds bei Boca nämlich wirklich schwer und sauteuer, plus MItgliedschaft von Nöten.
...hat Tüftler Recht, es gibt aber mitunter Ausnahmen, wie z.B. das anstehende Sommerturnier mit Boca (und anderen, u.a. die beiden Großen aus Chile, aber nicht River) im Stadion von Estudiantes LP, Start ist am Freitag, wobei noch nicht raus ist, ob mit Zuschauern, Inzidenz grade bei 1,4k. Start der neuen regulären Saison wurde daher schon mal um eine Woche nach hinten verlegt. Klar, denke, du willst in die Bombonera... Spielplan kam heute raus, aktuell Beginn am 13.2., Clásico-Spieltag am 20.3.... Wann willste denn herkommen? Kann nichts versprechen, aber kontaktiere mich doch bei Interesse per PM, saludos
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor golazo für den Beitrag (Insgesamt 3):
Fieser Tüftler (Mi 12. Jan 2022, 04:31) • Carsten (Do 13. Jan 2022, 07:23) • CptChaos (Fr 14. Jan 2022, 21:15)
Bewertung: 2.86%
seit 1997: "...verbreite deinen Namen auf all meinen Reisen..." (Danke Materia für diese Zeile)

www.golazo.de
Benutzeravatar
rob
Beiträge: 2601
Registriert: Di 3. Apr 2012, 16:10
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 1718 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von rob »

golazo hat geschrieben: Mi 12. Jan 2022, 02:47
CptChaos hat geschrieben: Di 11. Jan 2022, 20:10 Weiß jemand, wie es in Argentinien (insbesondere Buenos Aires) aussieht an Karten zu kommen? Interesse besteht besonders für San Lorenzo, River Plate und Boca Juniors. Gibt es da realistische Chancen außerhalb von viagogo oder sonstigen überteuerten Angeboten als Ausländer an Karten zu kommen?
Vielen Dank vorab.
Fieser Tüftler hat geschrieben: Mi 12. Jan 2022, 01:31 San Lorenzo kannst du sogar Abendkasse am Stadion kaufen (außer wenn Derby, logischerweise), River und vor allem Boca musst du dich schon eher bemühen. Boca zB kannst du den Schwarzmarkt fast vergessen, da bezahlst du viel Kohle und kommst am Ende nicht rein, weil dein Name nicht auf dem Ticket steht und die meisten Ordner das tatsächlich kontrollieren - es sei denn, sie kennen dich oder die Leute, mit denen du kommst.
Kennst du irgendjemanden aus Buenos Aires, der vielleicht jemanden kennen könnte? Ansonsten wirds bei Boca nämlich wirklich schwer und sauteuer, plus MItgliedschaft von Nöten.
Klar, denke, du willst in die Bombonera... Spielplan kam heute raus, aktuell Beginn am 13.2., Clásico-Spieltag am 20.3.... W
Ich denke als Hopper steht das Stadion in allererster Linie immer vor der jeweiligen Mannschaft. :mrgreen: In die Pralinenschachtel würde ich auch mal sehr gerne rein. Ist schon ein geiles Teil.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rob für den Beitrag:
CptChaos (Fr 14. Jan 2022, 21:15)
Bewertung: 0.95%
Benutzeravatar
RH
Beiträge: 204
Registriert: Sa 16. Dez 2006, 16:05
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von RH »

Falls du gar keine Connection nach Buenos Aires hast...

https://www.faszination-fankurve.de/ind ... s_id=22345

In diesem Football was my first love - Podcast berichtet ein Schweizer, der seit Jahren in Buenos Aires lebt und gibt auch zu verstehen, das er Groundhoppern gerne behilflich ist an begehrte Tickets wie zB Boca zu kommen.

Vllt über soziale Medien etc. mal den Kontakt suchen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RH für den Beitrag:
CptChaos (Fr 14. Jan 2022, 21:16)
Bewertung: 0.95%
Benutzeravatar
golazo
Beiträge: 11
Registriert: Sa 18. Apr 2020, 16:08
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: GROUNDHOPPING!!!

Beitrag von golazo »

RH hat geschrieben: Mi 12. Jan 2022, 22:39
Vllt über soziale Medien etc. mal den Kontakt suchen.
...oder PM ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor golazo für den Beitrag (Insgesamt 2):
HROle (Fr 14. Jan 2022, 13:10) • CptChaos (Fr 14. Jan 2022, 21:16)
Bewertung: 1.9%
seit 1997: "...verbreite deinen Namen auf all meinen Reisen..." (Danke Materia für diese Zeile)

www.golazo.de
Antworten