Champions League

Antworten
Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2755
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 256 Mal
Danksagung erhalten: 1250 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Zircus »

Vielleicht hat Webo den 4. Offiziellen auch Zigani genannt🤪
Ich schiebe das jetzt mal für mich in den Bereich Kommunikationsstörung und erkläre mir das mit Schulz von Thun.
Der eine gibt ne Sachinformation und der andere nimmt die Botschaft auf dem Beziehungsohr wahr.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zircus für den Beitrag:
HakunaMatata (Mi 9. Dez 2020, 21:39)
Bewertung: 0.96%
Boeller
Beiträge: 2254
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 530 Mal
Danksagung erhalten: 1914 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Boeller »

Scholle hat geschrieben: Mi 9. Dez 2020, 18:56
Georghansafan hat geschrieben: Mi 9. Dez 2020, 14:25
Wir "Weißen" wurden aber auch nicht jahrelang versklavt. Und wie vorher jemand schrieb, hätten die Namen ja bekannt sein müssen.
Jeder Furz wird heutzutage zu nem riesigen Skandal aufgeblasen. Unerträglich.... Soziale Medien sind echt der Krebs des 21. Jahrhunderts. Jeder muss dem anderen seine Meinung aufzwingen, keiner akzeptiert mehr andere Sichtweisen.
Den Furz haben aber nicht soziale Medien oder linksgrün versiffte Weltverbesserer zu einen Skandal aufgeblasen, sondern die betroffene Person selbst, weil es für die eben kein Furz ist und er sich sehr verletzt gefühlt hat. Wenn andere daraus einen Skandal machen kann man drüber diskutieren, wenn die betroffene Person daraus einen Skandal macht, weil sie sich verletzt fühlt, hat man das zu akzeptieren.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag (Insgesamt 2):
Georghansafan (Do 10. Dez 2020, 00:15) • lunky (Do 10. Dez 2020, 06:08)
Bewertung: 1.92%
PZ-Martin hat geschrieben: Sa 29. Aug 2020, 16:44 Ich kenne niemanden der durch eine Atombombenexplosion geschädigt wurde. Also von mir aus können die Dinger in den freien Verkauf gehen.
Benutzeravatar
Borsti
Administrator
Beiträge: 4320
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 1262 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Borsti »

Ich bin gerade dabei, mich mit einem rumänischen Muttersprachler auszutauschen und werde berichten :)

Edit
Spoiler
Hmm, this is difficult to answer, given the way things are in Romania. Romania is mainly white, so seeing a person of color it is not something that happens everyday. The idea of 'people of color' and that calling someone after their skin color is racist are hardly known. So when people see a person of color, usually they remark their presence or action by stating their color (in like: 'a black/asian/etc. person bought that book from me'), so in this case they are doing it because they are not aware they may hurt that person by stating their color. And in this context it is used in more neutral way. However, there are many cases when people call other people black (in Romanian 'negru') or with similar derivates in a derogatory way, unfortunately, because racism is quite high in my country (in Romania there are Romani people, who are people of color, and they face a lot of discrimination and racism; usually, they also get called after their skin color).

It is hard for me to tell whether that person was using the neuter 'negru' or the derogatory term. However, given that the Romanian official probably is not for the first time in an international setting and he also has quite an important role, I do find what he said offensive, especially as the other person said that for him is offensive. But this is just my opinion. As racism is not usually discussed in my country, this may be seen as an overreaction by many of my peers, unfortunately
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag (Insgesamt 4):
Boeller (Do 10. Dez 2020, 12:05) • lunky (Do 10. Dez 2020, 22:57) • Zircus (Fr 11. Dez 2020, 11:09) • Kosmo (Fr 11. Dez 2020, 18:50)
Bewertung: 3.85%
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de
zwei
Beiträge: 869
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 19:22
Hat sich bedankt: 514 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Champions League

Beitrag von zwei »

Happy Hanukkah!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor zwei für den Beitrag (Insgesamt 3):
Borsti (Do 10. Dez 2020, 20:14) • Kogge_inkognito (Fr 11. Dez 2020, 07:30) • Zircus (Fr 11. Dez 2020, 11:06)
Bewertung: 2.88%
Bürotechnik ist kein Verbrechen
Bürotechnik bis zum Erbrechen
Walle
Beiträge: 1098
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:38
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Walle »

Boeller hat geschrieben: Do 10. Dez 2020, 00:12
Scholle hat geschrieben: Mi 9. Dez 2020, 18:56
Georghansafan hat geschrieben: Mi 9. Dez 2020, 14:25
Wir "Weißen" wurden aber auch nicht jahrelang versklavt. Und wie vorher jemand schrieb, hätten die Namen ja bekannt sein müssen.
Jeder Furz wird heutzutage zu nem riesigen Skandal aufgeblasen. Unerträglich.... Soziale Medien sind echt der Krebs des 21. Jahrhunderts. Jeder muss dem anderen seine Meinung aufzwingen, keiner akzeptiert mehr andere Sichtweisen.
Den Furz haben aber nicht soziale Medien oder linksgrün versiffte Weltverbesserer zu einen Skandal aufgeblasen, sondern die betroffene Person selbst, weil es für die eben kein Furz ist und er sich sehr verletzt gefühlt hat. Wenn andere daraus einen Skandal machen kann man drüber diskutieren, wenn die betroffene Person daraus einen Skandal macht, weil sie sich verletzt fühlt, hat man das zu akzeptieren.
Hä? Natürlich haben es die Medien zu einem Skandal gemacht. Der Betroffene kann sich so viel empören und verletzt fühlen wie er will, er kann auch auf den Eiffelturm steigen und ein Megaphon nehmen - wenn das niemand aufgreift, interessiert es auch keinen. Aber die Medien nehmen in der Tat jeden FURZ auf und kreieren daraus eine Lawine, die alles und jeden überrollt. Wie eine geifernde Hausfrau mit Nudelholz, gegen die hat man am Ende auch keine Chance...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Walle für den Beitrag:
Kotte59 (Di 15. Dez 2020, 06:38)
Bewertung: 0.96%
Walle
Beiträge: 1098
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:38
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Champions League

Beitrag von Walle »

zwei hat geschrieben: Do 10. Dez 2020, 19:59Happy Hanukkah!
Mr. Hankey?
Antworten