1. Bundesliga

Antworten
WiederWindauchweht...
Beiträge: 831
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal

Re: 1. Bundesliga

Beitrag von WiederWindauchweht... »

Borsti hat geschrieben: Do 24. Dez 2020, 20:49 Der DFB macht sich in der Causa Thuram zum Holzlöffel... 5+1 Spiele und 40k Euro... :roll:
Bei welchem Strafmaß hätte sich der DFB nicht zum Löffel gemacht? Findest du die Strafe übertrieben? Oder wie meinst du das?
Benutzeravatar
Borsti
Administrator
Beiträge: 4331
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Hat sich bedankt: 1276 Mal
Danksagung erhalten: 1871 Mal

Re: 1. Bundesliga

Beitrag von Borsti »

Ich finds lächerlich wenig... aber nun gut.
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de
WiederWindauchweht...
Beiträge: 831
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal

Re: 1. Bundesliga

Beitrag von WiederWindauchweht... »

Borsti hat geschrieben: Fr 25. Dez 2020, 20:12 Ich finds lächerlich wenig... aber nun gut.
Okay ;)
Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 2758
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 1254 Mal

Re: 1. Bundesliga

Beitrag von Zircus »

Zingler meckert.... und hat auch noch recht...
https://www.n-tv.de/sport/fussball/Unio ... 56221.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zircus für den Beitrag (Insgesamt 3):
HansafanPotsdam (Fr 25. Dez 2020, 21:31) • flummi (Sa 26. Dez 2020, 10:25) • Borsti (Sa 26. Dez 2020, 18:10)
Bewertung: 2.88%
Fisherwoman´s Friend
Beiträge: 62
Registriert: Mi 19. Aug 2020, 22:14
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: 1. Bundesliga

Beitrag von Fisherwoman´s Friend »

Eigentlich spricht Herr Zingler nur das aus, was der normale Fussballanhänger schon seit Jahren empfindet/predigt. Man kann eigentlich nur hoffen, dass das endlich mal in Frankfurt zur Kenntnis genommen wird und der Kurs wieder dahingehend geändert wird. Ich empfinde, wenn die Nationalmannschaft spielt nur noch als lästiges Übel mit Null Identifikation/Wiedererkennungswert. Und am meisten nervt, das von Liga 1 bis 3 eine Pause wegen oben genannter eingelegt werden muss. Früher konnte ich noch sämtliche Spieler (inklusive Bank) und deren Positionen aus dem FF aufzählen, wenn ich das heute noch bei 5 Spielern hinbekomme, ist es viel und sagt einiges über den Zustand im deutschen Fussball aus.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Fisherwoman´s Friend für den Beitrag (Insgesamt 2):
HansafanPotsdam (Sa 26. Dez 2020, 17:23) • Ron3 (Mo 28. Dez 2020, 10:12)
Bewertung: 1.92%
Benutzeravatar
pommernjung
Beiträge: 216
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 18:05
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: 1. Bundesliga

Beitrag von pommernjung »

WiederWindauchweht... hat geschrieben: Fr 25. Dez 2020, 20:11
Borsti hat geschrieben: Do 24. Dez 2020, 20:49 Der DFB macht sich in der Causa Thuram zum Holzlöffel... 5+1 Spiele und 40k Euro... :roll:
Bei welchem Strafmaß hätte sich der DFB nicht zum Löffel gemacht? Findest du die Strafe übertrieben? Oder wie meinst du das?
Zum Beispiel bei einem Strafmaß, bei dem das Verhältnis stimmt, und für Außenstehende zu verstehen ist. Ich gebe dir mal ein Bespiel bei dem ich leider nicht mehr weiß, welche Akteure beteiligt waren.
Vor kurzem wurde ein Spieler (ich glaube auf Schalke) in der Bundesliga für 4 Spiele gesperrt, weil er in Richtung eines Gegenspielers gespuckt hat, der auf dem Boden lag. Meines Wissens hat er ihn nicht mal getroffen was das ganze gar nicht relativieren soll. Wenn ich dann für ein ähnliches Vergehen, bei dem ich meinen Gegenspieler aus kurzer Entfernung, direkt ins Gesicht spucke, nur für ein Spiel mehr gesperrt werde, dann stimmt das Verhältnis der Strafen nicht und dann kann ich absolut verstehen warum es für einige zu lasch ist.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor pommernjung für den Beitrag:
lunky (Sa 26. Dez 2020, 20:36)
Bewertung: 0.96%
"Heute sind wir Gäste und 2006 sind wir Gastgeber" (Aussage des türkischen Nationaltrainers während der Fußball WM 2002 in Japan / Südkorea)

16. November 2005, Türkei - Schweiz 4:2 (Hinspiel 0:2) Danke Schweiz!
WiederWindauchweht...
Beiträge: 831
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal

Re: 1. Bundesliga

Beitrag von WiederWindauchweht... »

Santiago Ascacibar vom VFB Stuttgart wurde für 6 Spiele gesperrt, plus eher milde Geldstrafe, für Spucken und Schiedsrichter schubsen.
Douglas Costa bei Juventus Turin wurde für 4 Spiele in Italien gesperrt, während der noch um sich schlug.

Thuram musste hunderttausende Euro Strafe vom Verein aus bezahlen, bzw ein Monatsgehalt spenden.
Dazu 5 Spiele Sperre plus eins auf Bewährung und dann nochmal 40.000 Euro Strafe vom DFB.

Ja ich weiß, es ist aber Corona, Vorbildfunktion.
Die Spieler werden regelmäßig getestet.
Und eine Geldstrafe zur Abschreckung finde ich effektiver, als 10 Spiele auf der Tribüne zu sitzen.
Wenn Sky ab und an auf die Tribüne blendet, sieht man die meisten Spieler sowieso nur am Handy.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor WiederWindauchweht... für den Beitrag:
lunky (So 27. Dez 2020, 11:24)
Bewertung: 0.96%
Benutzeravatar
lunky
Beiträge: 1986
Registriert: Do 21. Aug 2008, 22:27
Hat sich bedankt: 1577 Mal
Danksagung erhalten: 1095 Mal

Re: 1. Bundesliga

Beitrag von lunky »

WiederWindauchweht... hat geschrieben: So 27. Dez 2020, 06:28 Santiago Ascacibar vom VFB Stuttgart wurde für 6 Spiele gesperrt, plus eher milde Geldstrafe, für Spucken und Schiedsrichter schubsen.
Douglas Costa bei Juventus Turin wurde für 4 Spiele in Italien gesperrt, während der noch um sich schlug.

Thuram musste hunderttausende Euro Strafe vom Verein aus bezahlen, bzw ein Monatsgehalt spenden.
Dazu 5 Spiele Sperre plus eins auf Bewährung und dann nochmal 40.000 Euro Strafe vom DFB.

Ja ich weiß, es ist aber Corona, Vorbildfunktion.
Die Spieler werden regelmäßig getestet.
Und eine Geldstrafe zur Abschreckung finde ich effektiver, als 10 Spiele auf der Tribüne zu sitzen.
Wenn Sky ab und an auf die Tribüne blendet, sieht man die meisten Spieler sowieso nur am Handy.
Danke. In der Relation scheint es das normale Strafmaß zu sein.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor lunky für den Beitrag:
WiederWindauchweht... (So 27. Dez 2020, 16:36)
Bewertung: 0.96%
"Das Entscheidende ist, wie gut man durchs Feuer geht."
(Charles Bukowski)
WiederWindauchweht...
Beiträge: 831
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal

Re: 1. Bundesliga

Beitrag von WiederWindauchweht... »

lunky hat geschrieben: So 27. Dez 2020, 11:25
WiederWindauchweht... hat geschrieben: So 27. Dez 2020, 06:28 Santiago Ascacibar vom VFB Stuttgart wurde für 6 Spiele gesperrt, plus eher milde Geldstrafe, für Spucken und Schiedsrichter schubsen.
Douglas Costa bei Juventus Turin wurde für 4 Spiele in Italien gesperrt, während der noch um sich schlug.

Thuram musste hunderttausende Euro Strafe vom Verein aus bezahlen, bzw ein Monatsgehalt spenden.
Dazu 5 Spiele Sperre plus eins auf Bewährung und dann nochmal 40.000 Euro Strafe vom DFB.

Ja ich weiß, es ist aber Corona, Vorbildfunktion.
Die Spieler werden regelmäßig getestet.
Und eine Geldstrafe zur Abschreckung finde ich effektiver, als 10 Spiele auf der Tribüne zu sitzen.
Wenn Sky ab und an auf die Tribüne blendet, sieht man die meisten Spieler sowieso nur am Handy.
Danke. In der Relation scheint es das normale Strafmaß zu sein.
Absolut.
Ich gehe auch davon aus dass die vereinsinterne Strafe von M'gladbach ebenfalls mildernd beim DFB gewirkt hat(te).
Die haben sozusagen ein Exempel (zurecht) statuiert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor WiederWindauchweht... für den Beitrag:
lunky (So 27. Dez 2020, 20:05)
Bewertung: 0.96%
Benutzeravatar
CSteve
Beiträge: 277
Registriert: Fr 19. Jul 2002, 09:43
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: 1. Bundesliga

Beitrag von CSteve »

Man hat halt immer noch die Agali Sperre im Hinterkopf.
Im Vergleich dazu finde ich die Strafe auch zu lasch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor CSteve für den Beitrag:
Zircus (Mo 28. Dez 2020, 18:31)
Bewertung: 0.96%
Antworten