Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Antworten
p!lle
Beiträge: 743
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 11:26
Hat sich bedankt: 350 Mal
Danksagung erhalten: 701 Mal

Re: Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Beitrag von p!lle »

Nobbi hat geschrieben: Sa 10. Nov 2018, 10:39...sondern in ihre vom Begrüßungsgeld gekauften Pornohefte schauten.

Unsere Neugier auf den Westen Deutschlands war erstmal befriedigt...
:lol: :lol: :lol:
Anna-Lena
Beiträge: 255
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:41
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Beitrag von Anna-Lena »

Weiß net ob es schon was nostalgisches hat, ich hau es trotzdem hier rein..! 😜 Wenn es von der adminstrativen Abteilung jemanden stört, einfach löschen.

https://www.turus.net/sport/fussball/99 ... -2018.html
Ich spreche fließend ironisch mit einem sarkastischen Unterton.. 💯%✓
beiNZ
Beiträge: 531
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 01:00
Wohnort: M-V
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Beitrag von beiNZ »

Hallo aktuelle u. zukünftige Nostalgiker, die Fußballzeitschrift "Zeitspiel" Ausgabe 13 lag heute in meinem Briefkasten.
Da es auch um die Wendejahre in dieser Ausgabe ging, war ich sehr gespannt.
Ja, Hansa kommt dort mehrfach vor, habe unser Wappen mehrfach gesichtet, u. es gab auf Seite 31 einen kurzen Exkurs zu Banik gegen uns.
Unserem zukünftigen Gegner Cottbus, Rückrunde Beginn noch 2018, wurde eine ganze Seite gewidmet.
Besonders hatte mir die Seite: "Die schönsten Namen aus 40 Jahre DDR-Fußballgeschichte" gefallen, für M-V:
BSG Baumechanik NB, BSG Eierproduktion Rothemühl, BSG KKW GW, BSG Rotes Banner Trinwillershagen, BSG SHR- G. Alms, A. Babendeerde.
Sehe gerade beim blättern eine Anzeige vom Werkstatt-Verlag: "Fußballwappen". Paar Beispiele drin, Hansa nicht, aber scheint eine gelungene Ausgabe zu sein.
Also, habe das ABO dieser Zeitschrift noch nicht lange u. das Geld dafür an unserer Haushaltskasse vorbeigelotst.
Mit einem toleranten Weib an der Seite kann man so etwas mal machen. Jedenfalls habe ich das ABO noch nicht bereut.
"Zeitspiel" gefällt mir zurzeit persönlich besser als "11 Freunde". - Momentaufnahme-.
Vielleicht noch eine Sache zum Schluß, die Einleitung von Frank und Hardy, den Machern von Zeitspiel, fand ich nachdenkenswert:
"FIFA, UEFA, DFL u. Co. sollten gewarnt sein, Imperien können stürzen, u. oft genug beginnt es mit kleinen Rissen im Fundament...
Kein Zweifel, der "große Fußball" ist in Bewegung, u. wohin die Reise führt ist schwer voraus zu sagen.
Pessimisten sehen sein nahes Ende, Optimisten erkennen Chancen für den unterklassigen Fußball, der gerne als der "ehrlichere" bezeichnet wird...
Daß es auch dort nicht mehr allzu romantisch zugeht.... über Zahlungszwänge bis in die zweitunterste Spielklasse" wird berichtet.

Hier noch die Seite v. Zeitspiel im Internet:
http://www.zeitspiel-magazin.de/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor beiNZ für den Beitrag (Insgesamt 2):
Captain Oi! (Do 13. Dez 2018, 10:54) • Anna-Lena (Do 20. Dez 2018, 16:00)
Bewertung: 2.86%
beiNZ
Beiträge: 531
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 01:00
Wohnort: M-V
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Beitrag von beiNZ »

Anna-Lena hat geschrieben: Mo 10. Dez 2018, 18:08 Weiß net ob es schon was nostalgisches hat...
Liebe Anna-Lena, ob der Beitrag von Turus schon nostalgisch ist, könnte Dir vielleicht Nobbi beantworten?!
Benutzeravatar
M!ke
Beiträge: 444
Registriert: Mi 26. Sep 2001, 16:18
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Beitrag von M!ke »

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor M!ke für den Beitrag (Insgesamt 4):
jean (Mi 19. Dez 2018, 10:27) • Anna-Lena (Do 20. Dez 2018, 16:00) • DEL (Di 19. Nov 2019, 22:57) • Joxer (Mi 20. Nov 2019, 21:55)
Bewertung: 5.71%
Bild
Benutzeravatar
Hansaland_Brandenburg
Beiträge: 236
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 23:27
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Beitrag von Hansaland_Brandenburg »

Mal wieder durch Zufall auf eine schöne Zusammenfassung gestoßen ...

Kinder nee ... 20 Jahre is das her ... :shock:

https://www.youtube.com/watch?v=rX9Tvf-lUjI

Besonders herrlich Agalis Statement zum Schluss :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hansaland_Brandenburg für den Beitrag (Insgesamt 3):
HansafanPotsdam (Di 19. Nov 2019, 23:03) • CB (Di 19. Nov 2019, 23:06) • Scholle (Mi 27. Nov 2019, 22:19)
Bewertung: 4.29%
Boeller
Beiträge: 2181
Registriert: So 6. Aug 2006, 14:08
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 1804 Mal

Re: Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Beitrag von Boeller »

Erstaunlich wie da alle von Skandalspiel reden. Die Karten waren alle sowas von berechtigt. Agali bringts einfach auf den Punkt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Boeller für den Beitrag:
Hansaland_Brandenburg (Di 19. Nov 2019, 23:47)
Bewertung: 1.43%
PZ-Martin hat geschrieben: Sa 29. Aug 2020, 16:44 Ich kenne niemanden der durch eine Atombombenexplosion geschädigt wurde. Also von mir aus können die Dinger in den freien Verkauf gehen.
Burk
Beiträge: 2
Registriert: Di 10. Sep 2019, 16:04
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Beitrag von Burk »

Moin,

war mit meinem Vater damals im alten Stadion, Saison 95/96 und 96/97 eigentlich bei allen Heimspielen Block I,J oder K.
Außer am 25.10.1996 gegen St. Pauli, da waren wir auf der anderen Seite Block F.
Kann mich kaum noch an das Spiel erinnern, außer das der ganze Block ziemlich zerlegt wurde.

Kann nirgendswo Bildmaterial finden, gibt es jemanden der von dem Spiel noch Bilder oder Videos hat? Alternativ wo ich etwas finde oder wen ich fragen könnte?

Ahoi & Danke
biancoblu
Beiträge: 302
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:50
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Beitrag von biancoblu »

Es gibt auf youtube ne Doku über das Spiel, allerdings hauptsächlich aus Schand Pauli Perspektive.
FCH_support_SAW
Beiträge: 1373
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Hat sich bedankt: 1229 Mal
Danksagung erhalten: 1471 Mal

Re: Hansa-Nostalgie - alte Bilder, Berichte & Co

Beitrag von FCH_support_SAW »

biancoblu hat geschrieben: Di 26. Nov 2019, 08:07 Es gibt auf youtube ne Doku über das Spiel, allerdings hauptsächlich aus Schand Pauli Perspektive.
Aber das ist doch die einzig wahre und vor allem eine kosmopolitische Perspektive.
Antworten