Fußballbücher

Strausberger
Beiträge: 848
Registriert: Di 11. Feb 2003, 19:07
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Fußballbücher

Beitrag von Strausberger »

Scholle hat geschrieben: Mo 28. Dez 2020, 19:33 Bei mir lag das Buch auch unterm Tannenbaum... bin mittlerweile auf Seite 421 Saison 2015/16. Unterhaltsames Buch mit jeder Menge schöner Fotos, die Texte zu den Highlightspielen bringen so manch schon vergessene Erinnerung zurück. Das Buch kann man als Hansafan bedenkenlos kaufen...
Ich dürfte es schon vorher in den Händen halten, wegen Aufregung und so... ;) Ich schließe mich Scholle an.
Mr._Stone
Beiträge: 63
Registriert: Do 16. Mai 2002, 12:34
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Fußballbücher

Beitrag von Mr._Stone »

Moin, auch bei mir lag das Buch unterm Baum. Vielen Dank an die fleißigen Schreiberlinge. Ein tolles Werk, um alte Erinnerungen wieder hervorzuholen. Und als ich dann mein Gesicht auf einem Doppelseitenfoto gefunden habe, war die Freude noch etwas größer :D
Danke an Klischi für den Bericht von einer unserer geilen Nautik Touren 😎
Benutzeravatar
inkasso.Herrenhausen
Beiträge: 489
Registriert: Di 27. Jun 2006, 19:34
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: Fußballbücher

Beitrag von inkasso.Herrenhausen »

"Was wollt' ich noch gleich in Wladiwostok?"

Kein klassisches Fußballbuch, aber der Protagonist besucht immerhin 30 Spiele, auf seiner Reise von Wiesbaden nach Wladiwostok.
Dabei benutzt er nicht irgendeinen Billigflieger oder die Transsibirische Eisenbahn, sondern legt die ~28.000km, bis zum Ostzipfel Russlands, mit einem Opel Corsa zurück. Ohne Navi oder andere technische Wegweiser.
Ich fühlte mich durchaus gut unterhalten.
Kurzweilig geschrieben und für n 10er eigentlich nicht von der Bettkante zu stoßen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor inkasso.Herrenhausen für den Beitrag (Insgesamt 2):
thoru (Do 7. Jan 2021, 09:20) • oob67 (Do 7. Jan 2021, 13:47)
Bewertung: 1.92%
Hansafans Hannover 🍹
Antworten