ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Methew
Beiträge: 161
Registriert: So 25. Okt 2020, 19:03
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 189 Mal

ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Beitrag von Methew »

Vorab, werte Mods, wenn das Thema hier nicht reinpasst dann bitte verschieben.

Einfach für diejenigen die daran Interesse zeigen. Heute hat das Hansa eFootball Team seine ersten beiden Spieltage in der Virtuellen Bundesliga (VBL) absolviert. Die VBL wird von der DFL organisiert und es wird über die Plattform Twitch gestreamt.

Hier mal der Link zum Twitch Kanal von Hansa eFootball Team: Schau mit mir Hansa_eFootball auf Twitch!

Hier der Link zum offiziellen Twitchkanal der VBL: Schau mit mir VBL_Official auf Twitch!

Gespielt wird jeden Dienstag und es werden dann immer zwei Spieltage absolviert. Eine Spielpaarung sieht wie folgt aus:

Es werden pro Spieltag drei Spiele gegen einen Gegner gespielt. Das erste Spiel ist ein 1 gegen 1 auf der PlayStaion 5, das zweite Spiel dann ein 1 gegen 1 auf der XBox One und das dritte Spiel ist ein 2 gegen 2 wieder auf der PlayStaion 5. In jedem Spiel geht es um Punkte, ganz normal, für einen Sieg drei Punkte, Unentschieden 1 Punkt.

Erster Gegner war St. P... i, im ersten Spiel überhaupt in der Geschichte dieses Teams konnte gleich der erste Sieg geholt werden , im zweiten Spiel gab es ein Unentschieden und im letzten Spiel gab es eine Niederlage so dass beide Teams mit jeweils vier Punkten den ersten Spieltag beendeten.

Zweiter Gegner war das Team aus Kiel. Dieser Vergleich konnte noch erfolgreicher gestaltet werden. Das erste Spiel ging wieder an die Kogge, das Spiel danach ging verloren aber im abschließenden dritten Spiel setzte man sich durch und so konnte man 6 Punkte holen. Damit hat man nach zwei Spieltagen 10 Punkte auf der Habenseite was man schon als tollen Erfolg verbuchen kann da das ganze Projekt noch in den "Kinderschuhen" steckt.

Es gibt ja hier durchaus FIFA interessierte und sicherlich auch einige die sich für ESport und der virtuellen Bundesliga interessieren. Soll einfach mal als Info dienen falls die Interessierten unter euch noch nicht mitbekommen haben das es ein Team dort gibt das den FC Hansa Rostock vertritt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Methew für den Beitrag (Insgesamt 7):
inkasso.Herrenhausen (Di 9. Nov 2021, 22:57) • Didi (Di 9. Nov 2021, 23:25) • Kraffter (Mi 10. Nov 2021, 08:25) • Hansa4ever (Mi 10. Nov 2021, 08:43) • FCH_support_SAW (Mi 10. Nov 2021, 08:44) • Sralle (Mi 10. Nov 2021, 09:56) • Kim (Mi 10. Nov 2021, 19:21)
Bewertung: 6.67%
Methew
Beiträge: 161
Registriert: So 25. Okt 2020, 19:03
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 189 Mal

Re: ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Beitrag von Methew »

Hier noch die Infos von der Internetseite der VBL zum Team, dort erfährt man wer überhaupt den FC Hansa vertritt, die nächsten Spiele und momentanen Tabellenplatz.

https://virtual.bundesliga.com/de/clubs ... sa-rostock
Benutzeravatar
Kotte59
Beiträge: 2633
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 16:02
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 878 Mal
Danksagung erhalten: 1201 Mal

Re: ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Beitrag von Kotte59 »

Eigentlich ne nette Sache. Aber ich persönlich hätte den Thread eher in den Stehplatz abgelegt. Im Hansa Thread geht es schließlich um sportliche und tatsächliche Geschehnisse rund um den Verein, während bei diesem Spiel virtuelle Begegnungen stattfinden, die mit der Wirklichkeit nichts gemein haben. Ist nur meine Meinung. Entscheiden müssen das natürlich die Mods.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kotte59 für den Beitrag:
saibot (Mi 10. Nov 2021, 09:19)
Bewertung: 0.95%
Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd… (altes Sprichwort)
Benutzeravatar
Maun91
Beiträge: 403
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:50
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Re: ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Beitrag von Maun91 »

Ich finde es gut das unser Verein, da mit der Zeit geht.


Achtung Schachtelsatz:

Das Esport im gegensatz zu Schach bspw. noch nicht so richtig angekommen ist, obwohl da das selbe Prinzip dahinter steht, ist ja nur dem geschuldet, dass es zu wenig aufmerksamkeit darauf gibt und die Leute meist nicht darüber aufgeklärt sind, wie viel training hinter guten Leistungen steckt.
"Wenn's läuft, laufen lassen!" Jens H. - Regensburg 06.11.21
Benutzeravatar
Abel
Administrator
Beiträge: 3247
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
Hat sich bedankt: 1684 Mal
Danksagung erhalten: 2324 Mal

Re: ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Beitrag von Abel »

Ich habe es erst einmal in den Stehplatz geschoben. Die Forenkategorien sind noch aus Zeiten als so etwas eher nicht bedacht wurde glaube ich.
Sark
Beiträge: 177
Registriert: Di 31. Mai 2016, 16:21
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Beitrag von Sark »

Das dieser Haufen Softwaremüll namens FIFA von EA Sports überhaupt für eSport genutzt wird ist doch der Hohn schlechthin an der ganzen Geschichte.
Auf dem Markt gibt es ja leider noch keine brauchbare Konkurrenz. Die Entwickler hinter FIFA haben den klaren Fokus auf Ultimate Team und den dort generierten Umsätzen. Ansonsten passiert kaum was um das wirklich voran zu bringen. Fehler in der Spieler-KI bei nicht gesteuerten Spielern kenne ich schon seit mindestens FIFA12 und durfte die in FIFA21 wieder sehen. Unfassbar.

Für mich bleibt eSport beim Thema Fußball aufgrund der katastrophalen Grundlage etwas, was man nicht Ernst nehmen kann.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sark für den Beitrag:
h4kun4m4t4t4 (Mi 10. Nov 2021, 18:24)
Bewertung: 0.95%
Bulli90
Beiträge: 515
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 10:39
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal

Re: ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Beitrag von Bulli90 »

FIFA 98, das waren noch Zeiten 8-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bulli90 für den Beitrag (Insgesamt 3):
TAtwaffe (Mi 10. Nov 2021, 15:14) • zwei (Mi 10. Nov 2021, 21:19) • Strausberger (Do 11. Nov 2021, 09:03)
Bewertung: 2.86%
afdFCH1954
Beiträge: 389
Registriert: Do 3. Jun 2021, 13:07
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Beitrag von afdFCH1954 »

Als ich gestern eingeschaltet hatte, war es kurz vor dem 2gg2 Spiel von Bochum gegen schiessmichtot (glaub HSV).
Dort sprachen die 3 Männer darüber, dass das eine Tor schön herausgespielt wurde und auch so geplant war.
Sprich, kein dämlichea Tor oder das sogenannte Fifa Tor.
Ich weiß nicht, wie man Algorithmen als Sport ansehen kann... Auch da wird es um eine Menge Schotter gehen für die DFL / für den DFB.
Aber jeder so wie er mag... Wir leben nunmal in einer Zeit, in der Realität und die virtuelle Welt miteinander verschmolzen werden... Zuckerberg hat da ja wohl auch irgendwie was aufm Markt gebracht... Ist nicht meine Welt.
DerThommes
Beiträge: 284
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 11:20
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Beitrag von DerThommes »

Ich sehe das ganz pragmatisch. Da schauen Leute anderen Typen zu, die etwas ziemlich gut können, was man selbst weniger gut kann. Und das ist unterhaltsam. Ist doch wie vor dem TV...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DerThommes für den Beitrag:
palme (Mi 10. Nov 2021, 21:00)
Bewertung: 0.95%
Benutzeravatar
Kogge27a
Beiträge: 678
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 19:11
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 343 Mal

Re: ESport Team FC Hansa Rostock in der virtuellen Bundesliga

Beitrag von Kogge27a »

Sark hat geschrieben: Mi 10. Nov 2021, 10:43 Das dieser Haufen Softwaremüll namens FIFA von EA Sports überhaupt für eSport genutzt wird ist doch der Hohn schlechthin an der ganzen Geschichte.
Auf dem Markt gibt es ja leider noch keine brauchbare Konkurrenz. Die Entwickler hinter FIFA haben den klaren Fokus auf Ultimate Team und den dort generierten Umsätzen. Ansonsten passiert kaum was um das wirklich voran zu bringen. Fehler in der Spieler-KI bei nicht gesteuerten Spielern kenne ich schon seit mindestens FIFA12 und durfte die in FIFA21 wieder sehen. Unfassbar.

Für mich bleibt eSport beim Thema Fußball aufgrund der katastrophalen Grundlage etwas, was man nicht Ernst nehmen kann.
und trotzdem scheinst du es jahr für jahr zu kaufen. das ein unternehmen geld mit seinem produkt machen will dürfte verständlich sein. die lizenzen für spieler und vereine dürften auch nicht gerade niedrig sein für ea. ich habe selber jahrelang fifa gezockt bis mir das gescriptede scheiss aufm sack ging
wer das nich lesen kann hat mich nich verstanden

Bild

FINDE DAS HANDY^^
Antworten