Jahreskarte 2022/23

Antworten
Darmok
Beiträge: 1684
Registriert: Mo 11. Jul 2005, 15:37
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 1585 Mal

Re: Jahreskarte 2022/23

Beitrag von Darmok »

Borsti hat geschrieben: Fr 13. Mai 2022, 09:41
Darmok hat geschrieben: Do 12. Mai 2022, 22:20 Bereits mehr als 4000 DK verkauft, trotz dem allgemeinen Gemöpper und etwas Trubel im Fanshop.
Wo kann man den aktuellen Stand sehen?
Die Zahl hat Hansa gestern Abend auf Instagram gepostet.
Benutzeravatar
Borsti
Administrator
Beiträge: 6131
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 2963 Mal
Danksagung erhalten: 4699 Mal

Re: Jahreskarte 2022/23

Beitrag von Borsti »

Ein Counter auf der HP wär geil...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag:
HansafanPotsdam (Fr 13. Mai 2022, 09:56)
Bewertung: 0.95%
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de
Benutzeravatar
Zircus
Beiträge: 3897
Registriert: Di 18. Apr 2006, 20:12
Hat sich bedankt: 628 Mal
Danksagung erhalten: 3096 Mal

Re: Jahreskarte 2022/23

Beitrag von Zircus »

Weiss jemand, wie lang die Reaktionszeiten per Mail des Ticketmarketings sind?
schnapsteufel
Beiträge: 362
Registriert: Mi 6. Sep 2006, 14:02
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Jahreskarte 2022/23

Beitrag von schnapsteufel »

block 30 auf der west geht auch nicht mehr in den jk-verkauf wurde mir gerade am telefon gesagt, ich kotz im strahl

hab nicht mal diesbezüglich ne mail vom verein bekommen, wir sitzen da schon seid jahren.

in der pk wurde gesagt das nur 31 und 33 umgebaut werden, stimmt dann ja auch nicht.
Owstin Powers
Beiträge: 132
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:01
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Jahreskarte 2022/23

Beitrag von Owstin Powers »

schnapsteufel hat geschrieben: Fr 13. Mai 2022, 11:02 block 30 auf der west geht auch nicht mehr in den jk-verkauf wurde mir gerade am telefon gesagt, ich kotz im strahl

hab nicht mal diesbezüglich ne mail vom verein bekommen, wir sitzen da schon seid jahren.

in der pk wurde gesagt das nur 31 und 33 umgebaut werden, stimmt dann ja auch nicht.
Ich würde mal vermuten, es geht "nur" um zusätzlich neue + freigewordene JK, da unsere Dauerkarten 22/23 für Block 30 im Onlineshop hinterlegt sind. Wir sind erst letztes Jahr dorthin "zwangsumgesetzt" worden...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Owstin Powers für den Beitrag:
TAtwaffe (Fr 13. Mai 2022, 13:20)
Bewertung: 0.95%
schnapsteufel
Beiträge: 362
Registriert: Mi 6. Sep 2006, 14:02
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Jahreskarte 2022/23

Beitrag von schnapsteufel »

deine jk ist im block 30 hintergelegt und du kannst sie buchen?

unsere nicht und an der hotline haben sie mir gearde erzählt das ich die auch nicht buchen kann.
Bubi63
Beiträge: 17
Registriert: Mi 9. Mär 2022, 10:44
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Jahreskarte 2022/23

Beitrag von Bubi63 »

schnapsteufel hat geschrieben: Fr 13. Mai 2022, 11:02 block 30 auf der west geht auch nicht mehr in den jk-verkauf wurde mir gerade am telefon gesagt, ich kotz im strahl

hab nicht mal diesbezüglich ne mail vom verein bekommen, wir sitzen da schon seid jahren.

in der pk wurde gesagt das nur 31 und 33 umgebaut werden, stimmt dann ja auch nicht.
Hast ne PN
Arwit
Beiträge: 101
Registriert: Mi 12. Aug 2015, 19:19
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Jahreskarte 2022/23

Beitrag von Arwit »

@ Borsti ich werde solch Sachen definitiv nicht verstehen auch wenn hier einst lange vor meiner Zeit mal ellenlange Threads gelaufen sind!
Nur weil es immer so war ist es noch lange nicht richtig und auf ein weiter so!

@Alfred H Ich habe meine Entscheidung bezüglich der Dauerkarten bereits getroffen und mich entschieden! Gestatte mir bitte eine persönliche
Anmerkung, Du solltest falls du nicht bereits im Verkauf tätig sein solltest unbedingt dorthin wechseln du hast mich mit deiner klaren und
präzisen Ansprache sofort überzeugt und an diesen taffen Typen erinnert

Leider dachte ich, dass ein Forum auch dazu dient seine Meinung zu äußern, auch wenn sie nicht jedem gefällt. Das hier immer wieder eine
gewisse Klientel dies nicht versteht ist doch auch ok, nur kann man sich mit einigen Sachen doch auch ruhig mal beschäftigen dazu gehört
ganz sicher auch diese Problematik (will und wollte hier KEINE Generaldebatte).

Übrigens spricht das Alter und die Dauer einer Zugehörigkeit zu einem Forum nicht unbedingt von Lebenserfahrung, Reife
und die Qualität in den Aussagen. Dies sollte denke auch klar sein und spürt man hier ebenfalls bei einigen Beiträgen deutlich.
Benutzeravatar
Borsti
Administrator
Beiträge: 6131
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 22:27
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 2963 Mal
Danksagung erhalten: 4699 Mal

Re: Jahreskarte 2022/23

Beitrag von Borsti »

Ist doch alles gut :) Du hast Deine Meinung geäußert und andere tun das auch. Es wäre halt nur schön, wenn es im Thread zu den DK tatsächlich auch um DK ginge.

Weitermachen! :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Borsti für den Beitrag:
FCH_support_SAW (Fr 13. Mai 2022, 12:20)
Bewertung: 0.95%
hansafans.de unterstützen:
Bei Amazon.de bestellen
Übernachtungen bei booking.com buchen
Paypal: Spenden an info(at)hansafans.de
Benutzeravatar
Sauftown1983
Beiträge: 318
Registriert: Do 12. Aug 2021, 11:27
Wohnort: Rövi
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Jahreskarte 2022/23

Beitrag von Sauftown1983 »

!!!um mal wieder auf die DK zurückzukommen!!! so hieß der Tread doch oder ?!
Ich war gestern im Fanshop und haben problemlos meine DK verlängert.

Ich kann es nur empfehlen , es wurde auch schnell geholfen bei einem kleinen Problemchen .

P.S. Fanshop Breite Straße

In diesem Sinne Freunde und Kollegen bewegen, alles für Hansa zu geben!!!

Und wenn die JK zu teuer sein sollte , einfach auf des widerliche Bier und die in Fett-schwimmende Wurst verzichten.
So sind schnell 10 € pro Heimspiel gespart.
Antworten