Catering im OS

Antworten
afdFCH1954
Beiträge: 825
Registriert: Do 3. Jun 2021, 13:07
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 560 Mal

Re: Catering im OS

Beitrag von afdFCH1954 »

HAN(SA)NES hat geschrieben: Mo 25. Jul 2022, 21:38
Spencer hat geschrieben: Mo 25. Jul 2022, 14:27 Gestern beim HSV waren die Preise auch ähnlich frech. Wasser 4,20€. Bratwurst 4,50€. Normal ist das alles nicht mehr
Und man hat in der Halbzeit ewig angestanden...
Also bei uns nicht. Wir standen keine 5 Minuten an.

Und ganz nebenbei konnte man sich sogar mit seinen Nachbarn unterhalten, weil die Musik nicht "laut" war... Außer bei den beiden Hymnen vom HSV.

Aber Hansa kann sich noch so einiges abschauen.
Fand den Service in Hamburg sehr gut.
Zuletzt geändert von afdFCH1954 am Di 26. Jul 2022, 13:00, insgesamt 1-mal geändert.
FCH_support_SAW
Beiträge: 2159
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Wohnort: Salzwedel
Erinnerungs-Mail an die Haupt E-Mail-Adresse: Nein
Hat sich bedankt: 2311 Mal
Danksagung erhalten: 2862 Mal

Re: Catering im OS

Beitrag von FCH_support_SAW »

Boeller hat geschrieben: Di 26. Jul 2022, 00:18 Das wirklich freche ist mMn nicht, dass man für ne schlechte Bratwurst oder ein mieses Bier soviel zahlt, darauf kann man im Ernstfall dann auch verzichten, sondern das Wasser so frech teuer ist. Ganz ehrlich, dann stellt einen Wasserspender hin und gut ist. Aber mit dem billigsten Getränk Leute abzuzocken, die einfach nur in der Hitze Durst haben, ist eine Frechheit.
Wollte ich auch schreiben, man hat auch eine soziale Verantwortung und sich daran zu bereichern, dass es über 30 Grad sind und die Leute einfach nur Wasser trinken wollen ist richtig mies.
line_0
Beiträge: 494
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 11:45
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Catering im OS

Beitrag von line_0 »

Das ist jetzt aber nicht ungewöhnlich, dass Wasser genauso teuer wie Bier ist.
Wasserspender sind in den Sanitärbereichen zu finden. ;)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor line_0 für den Beitrag:
Strausberger (Di 26. Jul 2022, 08:48)
Bewertung: 0.95%
Benutzeravatar
Sportfreunde K.O.
Beiträge: 202
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 21:04
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Catering im OS

Beitrag von Sportfreunde K.O. »

Boeller hat geschrieben: Di 26. Jul 2022, 00:18 Das wirklich freche ist mMn nicht, dass man für ne schlechte Bratwurst oder ein mieses Bier soviel zahlt, darauf kann man im Ernstfall dann auch verzichten, sondern das Wasser so frech teuer ist. Ganz ehrlich, dann stellt einen Wasserspender hin und gut ist. Aber mit dem billigsten Getränk Leute abzuzocken, die einfach nur in der Hitze Durst haben, ist eine Frechheit.
Genauso ist es und wir sollten in Rostock aufpassen das es sich in Grenzen hält. Ich könnte es mir locker leisten aber das bin ich nicht gewillt auszugeben, da ich mich ausgenommen fühle.
,,Die Schweden sind keine Holländer - das hat man ganz genau gesehen.''
Der Kaiser
Benutzeravatar
Sportfreunde K.O.
Beiträge: 202
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 21:04
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Catering im OS

Beitrag von Sportfreunde K.O. »

line_0 hat geschrieben: Di 26. Jul 2022, 08:27 Das ist jetzt aber nicht ungewöhnlich, dass Wasser genauso teuer wie Bier ist.
Wasserspender sind in den Sanitärbereichen zu finden. ;)
Ich finde das 0 lustig, stell die mal vor 55.000 würden aus dem Wasserhahn saufen wollen. Was denkst du wieviel Spiel noch jeder sieht? :roll: Und da es so voll wäre im Klo pisst sich die andere Hälfte in die Hose.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sportfreunde K.O. für den Beitrag:
FCH_support_SAW (Di 26. Jul 2022, 14:35)
Bewertung: 0.95%
,,Die Schweden sind keine Holländer - das hat man ganz genau gesehen.''
Der Kaiser
Hansa4Life
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 24. Nov 2004, 17:46
Hat sich bedankt: 240 Mal
Danksagung erhalten: 780 Mal

Re: Catering im OS

Beitrag von Hansa4Life »

-
Zuletzt geändert von Hansa4Life am Mi 27. Jul 2022, 09:22, insgesamt 1-mal geändert.
afdFCH1954
Beiträge: 825
Registriert: Do 3. Jun 2021, 13:07
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 560 Mal

Re: Catering im OS

Beitrag von afdFCH1954 »

line_0 hat geschrieben: Di 26. Jul 2022, 08:27 Das ist jetzt aber nicht ungewöhnlich, dass Wasser genauso teuer wie Bier ist.
Wasserspender sind in den Sanitärbereichen zu finden. ;)
Das Bier war teurer als Wasser.

Ich glaub ist sogar in den DFL Statuten vorgeschrieben, dass mindestens ein nicht alkoholisches Getränk immer am billigsten sein muss. (wobei es ja auch nur alkoholfreies Bier den Tag im Stadion gab. Außer im VIP Bereich)
MiC
Beiträge: 127
Registriert: So 4. Mär 2007, 12:06
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Catering im OS

Beitrag von MiC »

afdFCH1954 hat geschrieben: Di 26. Jul 2022, 14:52
line_0 hat geschrieben: Di 26. Jul 2022, 08:27 Das ist jetzt aber nicht ungewöhnlich, dass Wasser genauso teuer wie Bier ist.
Wasserspender sind in den Sanitärbereichen zu finden. ;)
Das Bier war teurer als Wasser.

Ich glaub ist sogar in den DFL Statuten vorgeschrieben, dass mindestens ein nicht alkoholisches Getränk immer am billigsten sein muss. (wobei es ja auch nur alkoholfreies Bier den Tag im Stadion gab. Außer im VIP Bereich)
Was du meinst, ist der sogenannte "Apfelsaft-Paragraph" aus dem deutschen Gaststättengesetz. ;)

https://de.wikipedia.org/wiki/Apfelsaft-Paragraph
Hansa1312
Beiträge: 46
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 20:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Catering im OS

Beitrag von Hansa1312 »

Hier mal als Vergleiche eine aktuelle Preistabelle aus der 1. Bundesliga.
IMG_2973.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hansa1312 für den Beitrag (Insgesamt 2):
lunky (Mi 3. Aug 2022, 08:51) • Kosmo (Fr 5. Aug 2022, 17:47)
Bewertung: 1.9%
Im Westen wegschauen und im Osten draufhauen!
Benutzeravatar
HROle
Administrator
Beiträge: 935
Registriert: Sa 11. Apr 2009, 22:22
Hat sich bedankt: 218 Mal
Danksagung erhalten: 676 Mal

Re: Catering im OS

Beitrag von HROle »

Hansa1312 hat geschrieben: Mi 3. Aug 2022, 08:21 Hier mal als Vergleiche eine aktuelle Preistabelle aus der 1. Bundesliga.

IMG_2973.jpg
die Frage ist halt auch wieviel in dem Bierbecher sind. Kann mir gut vorstellen, dass das bei Bild nicht berücksichtigt wurde.
Hallo Hallo Hallo
Antworten