Hansa und seine Finanzen

Benutzeravatar
Blue_Rh1no
Beiträge: 20
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 17:19
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Blue_Rh1no »

spannend, dass man bei 14.000 Schluss macht. Hätte gedacht, in Liga 3 versucht man so viele DK wie möglich zu verkaufen^^
Spencer
Beiträge: 605
Registriert: Di 20. Feb 2007, 23:06
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Spencer »

Durch Tageskarten lässt sich aber mehr verdienen
Fisherwoman´s Friend
Beiträge: 774
Registriert: Mi 19. Aug 2020, 22:14
Wohnort: Bad Rappenau (BaWü)
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 371 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Fisherwoman´s Friend »

Jein,

DK - sichere Einnahmequelle
TK - Einnahmen von vielen Faktoren abhängig, Gegner (attraktiv), Wetter, Spieltagszeit, Live-Übertragung im freien Programm usw.

Wundert mich auch, dass man eine DK-Begrenzung vorgibt :o
Basti83
Beiträge: 24
Registriert: Mi 29. Mär 2006, 10:39
Hat sich bedankt: 711 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Basti83 »

Vielleicht ist auch ein Gedanke, dass man ein gewisses Kontingent für diejenigen Fans vorhalten möchte, für die eine Dauerkarte (z.B. wegen der Entfernung) nicht in Frage kommt. Mehr als vier bis fünf Spiele sind für meinen Sohn und mich pro Jahr nicht drin, aber ich freue mich, dass ich überhaupt die Möglichkeit habe, an Karten zu kommen, wenn es zeitlich passt. Das geht sicherlich einigen so.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Basti83 für den Beitrag (Insgesamt 9):
TacticalGeargruffilunkyhobokarlKiamHF-Ost-BerlinFlogreiflamHansafan31
Benutzeravatar
MeckPom
Beiträge: 3742
Registriert: Do 1. Mär 2007, 14:45
Hat sich bedankt: 1285 Mal
Danksagung erhalten: 709 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von MeckPom »

Ich denke, es werden 12.000 bis 13.000 am Ende werden. Das ist schon fett.

Aachen denke ich mal am Ende bei 15.000+X, weil da Euphorie herrscht und die Preise geringer sind.
afdFCH1954 hat geschrieben: Mo 24. Jun 2024, 15:41 Wird eher mit dem Spiel gegen Lazio Rom zusammenhängen
Diese Saison könnte dann zu bestimmten Spielen ein großer Anteil im Wiederverkaufsmarkt landen, wenn welche sich nur wegen Hertha und Lazio eine DK holen. Naja, hat Hansa den anteiligen Ticketpreis dann trotzdem für das Spiel gegen Stuttgart 2 in der Kasse, wenn 3000 DK dann ungenutzt bleiben. Und bei paar Wiederverkaufstickets kassiert man dann mehr, weil die Tickets dann zum Tageskartenpreis verkauft werden.

Aufgrund meiner Entfernung von knapp 700km wird es dann max. auf ein Heimspiel hinauslaufen und ich bin dann bei diversen Auswärtsspielen dabei. Ist schon was bekannt, bevor ich Frau Bölter extra anschreiben muss, ob die das nun hinbekommen haben, das System wieder so anzupassen, sodass man klassisch überweisen kann? Von Paypal möchte ich da auch nicht mehr abhängig sein.
________________________________________________________________________________________________________________________ Aufkleber-Ultra
Pro Robert Marien!
afdFCH1954
Beiträge: 2137
Registriert: Do 3. Jun 2021, 13:07
Hat sich bedankt: 505 Mal
Danksagung erhalten: 2071 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von afdFCH1954 »

@MeckPom
Der Online Ticketshop war heute so gut besucht, weil sich die bisherigen Jahreskartenbesitzer Tickets für das Rom Spiel gekauft hatten.
Keiner kauft sich eine Jahreskarte wegen Lazio oder Hertha.

TacticalGear dachte, dass heute der Run auf Jahreskarten die Warteschlange verursacht hat, aber das wird nicht der Fall gewesen sein.
In den Fanshops war ja auch schon gut was los, wegen des Lazio Spiels.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor afdFCH1954 für den Beitrag:
MeckPom
Wenn es läuft, laufen lassen - J. Härtel
Ostseestrand
Beiträge: 69
Registriert: Mi 22. Mai 2024, 18:44
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Ostseestrand »

Blue_Rh1no hat geschrieben: Mo 24. Jun 2024, 17:09 spannend, dass man bei 14.000 Schluss macht. Hätte gedacht, in Liga 3 versucht man so viele DK wie möglich zu verkaufen^^
Macht jeder Verein so....

Im übrigen. Die Sachsen haben gerade bekannt gegeben das sie bisher 8.000 DK verkauft haben. Nur 1860 und Aachen haben beide auch über 10.000 verkauft. Angesichts dessen das eigentlich die 3.Liga doch sehr unattraktiv für viele erscheint und wir uns anders als Aachen die Liga erspart hätten, ist diese Marke einfach beeindruckend.

Liebe mitlesende OZ, ihr habt ja nun wochenlang eine Kampagne gegen Hansa und die neuen Kartenpreise gefahren, merkt ihr jetzt vieleicht endlich, dass sich tatsächlich niemand für eure Meinungsmache interessiert?
Zuletzt geändert von Ostseestrand am Di 25. Jun 2024, 23:48, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ostseestrand für den Beitrag (Insgesamt 22):
lunkyinkasso.HerrenhausenOppen30HansafanPotsdamamejKiam1965_supportRon3seeleBierruffyOstseeteufel92Wandlitzer1639FCHHessenBonoNils und 7 weitere Benutzer
Benutzeravatar
MeckPom
Beiträge: 3742
Registriert: Do 1. Mär 2007, 14:45
Hat sich bedankt: 1285 Mal
Danksagung erhalten: 709 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von MeckPom »

12.000 Dauerkarten verkauft. Gehen dann doch am Ende 14.000 weg. :shock:
________________________________________________________________________________________________________________________ Aufkleber-Ultra
Pro Robert Marien!
Benutzeravatar
Abel
Administrator
Beiträge: 6168
Registriert: Mi 3. Jan 2007, 15:04
FOOTB_REM_F: Ja
Hat sich bedankt: 3306 Mal
Danksagung erhalten: 5588 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von Abel »

Je weniger verfügbar werden, desto eher wird das jetzt auch komplett verkauft werden. Bei einem Mangel an Verfügbarkeit versuchen die Leute dann doch noch was abzubekommen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Abel für den Beitrag (Insgesamt 2):
Floh_HROoob67
maui11
Beiträge: 268
Registriert: Sa 1. Jul 2023, 17:45
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 258 Mal

Re: Hansa und seine Finanzen

Beitrag von maui11 »

Was bringen die beiden Konzerte ungefähr? Bei Helene Fischer war immerhin ein neuer Rasen drin.
Antworten