VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Antworten
Pommern393
Beiträge: 125
Registriert: Di 6. Jun 2023, 21:36
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Beitrag von Pommern393 »

Ziro hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 14:57
Spring hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 09:11
TacticalGear hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 08:41 Schade! Ich hatte Hoffnung, dass sie Walther noch das Spiel gegen uns geben!
Und jetzt sitzt dann Samstag wahrscheinlich auch noch Baumgart auf der Bank. Kannst dir alles nicht ausdenken.
Das bleibt uns erstmal erspart. Am Samstag sitzt die Interims-Lösung Merlin Polzin für den HSV auf der Bank. Wäre nicht schön gewesen Baumi hier im Ostseestadion als HSV-Trainer jubeln zu sehen.
Bist du dir da sicher? Was spricht denn dagegen? Außer die zuvor angekündigte Interimslösung?
Bis zum letzten Atemzuge
FCH_support_SAW
Beiträge: 2669
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 09:52
Wohnort: Salzwedel
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 3114 Mal
Danksagung erhalten: 4039 Mal

Re: VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Beitrag von FCH_support_SAW »

craight hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 13:11
BalticBoBo hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 13:04 Da kannst du auch Neuer ins Tor stellen. Wenn Pröger etc da vorne alleine gegen 3 Gegenspieler stehen und die Nacht vorher nicht in Messibettwäsche geschlafen haben,sehen sie alt aus. Ich finde die Abschläge,die oft zum Gegenangriff werden,auch nicht gerne. Aber hinten raus spielen endet dann ja meist auch darin,dass einer den Ball nach vorne haut mit selbem Ergebnis. Das Spiel geordnet aufbauen ist uns dieses Jahr ja aus irgendeinem Grund nicht möglich
Neuer würde den Abschlag machen, während der Ball in der Luft ist in den gegnerischen Strafraum sprinten und das Tor machen.
Ich glaube Neuer wäre bei der derzeitigen Verfassung sogar als Mittelfeldspieler gesetzt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FCH_support_SAW für den Beitrag:
Boeller
afdFCH1954
Beiträge: 1839
Registriert: Do 3. Jun 2021, 13:07
Hat sich bedankt: 442 Mal
Danksagung erhalten: 1512 Mal

Re: VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Beitrag von afdFCH1954 »

Zeitzer hat geschrieben: So 11. Feb 2024, 18:52
Robbbby hat geschrieben: So 11. Feb 2024, 18:46 Wie soll die Mannschaft an sich glauben, wenn nahezu jeder von den Fans den Glauben verloren hat ?
Müssen wir erst 10 Punkte Rückstand haben ? Was online ab geht und wie einige Fans über die Spieler sprechen, ist schockierend.
Genau diese Spieler können uns da raus holen. Wir haben keine Wahl.
Also lieber einmal mehr die Finger still halten.
Schockierend ???? ist, wie sich die Truppe Woche für Woche auf'm Acker präsentiert.
Also die Jungs auf'm Acker hauen sich für Hansa wenigstens rein.
Was man von den "Profis" auf dem Fussballplatz nicht behaupten kann 😉
Wenn es läuft, laufen lassen - J. Härtel
Ziro
Beiträge: 122
Registriert: Mo 11. Jul 2022, 10:48
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Beitrag von Ziro »

Pommern393 hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 15:20
Ziro hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 14:57
Spring hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 09:11

Und jetzt sitzt dann Samstag wahrscheinlich auch noch Baumgart auf der Bank. Kannst dir alles nicht ausdenken.
Das bleibt uns erstmal erspart. Am Samstag sitzt die Interims-Lösung Merlin Polzin für den HSV auf der Bank. Wäre nicht schön gewesen Baumi hier im Ostseestadion als HSV-Trainer jubeln zu sehen.
Bist du dir da sicher? Was spricht denn dagegen? Außer die zuvor angekündigte Interimslösung?
Lt. HSV-PK heute Nachmittag soll Merlin Polzin "auf jeden Fall" als Interimstrainer gegen uns auf der HSV-Bank sitzen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ziro für den Beitrag:
Pommern393
kiter77
Beiträge: 964
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 02:47
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 577 Mal

Re: VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Beitrag von kiter77 »

Ziro hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 15:42
Pommern393 hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 15:20
Ziro hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 14:57

Das bleibt uns erstmal erspart. Am Samstag sitzt die Interims-Lösung Merlin Polzin für den HSV auf der Bank. Wäre nicht schön gewesen Baumi hier im Ostseestadion als HSV-Trainer jubeln zu sehen.
Bist du dir da sicher? Was spricht denn dagegen? Außer die zuvor angekündigte Interimslösung?
Lt. HSV-PK heute Nachmittag soll Merlin Polzin "auf jeden Fall" als Interimstrainer gegen uns auf der HSV-Bank sitzen.
Kann man riskieren gegen uns und so hat der HSV bissel Zeit für den neuen Trainer. Baumgart scheint zumindest nicht in der fix in der Pipeline zu sein und es gibt einige HSVler die ihn nicht als neuen Trainer möchten.
Benutzeravatar
Kim
Beiträge: 146
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 20:41
Wohnort: Rostock
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Beitrag von Kim »

Weiß man schon was über die Verletzungen der Spieler von gestern ? Hüsing, Rossipal und Rosbach. Hüsing vermute ich Gehirnerschütterung, Rossipal hat sich noch gut über die letzten Minuten gekämpft und einen Ball super von der Linie geklärt und sich quasi noch gequält. Und Rosbach hat ein Zahn verloren wenn ich das richtig vom Kommentator gehört habe ?
F.C. Hansa Rostock so heißt mein Fussballclub ich lieben diesen Club & kriege nicht genug.
KoggenMischBoot
Beiträge: 734
Registriert: Fr 7. Apr 2023, 20:18
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 1166 Mal

Re: VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Beitrag von KoggenMischBoot »

Kim hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 16:19 Weiß man schon was über die Verletzungen der Spieler von gestern ? Hüsing, Rossipal und Rosbach. Hüsing vermute ich Gehirnerschütterung, Rossipal hat sich noch gut über die letzten Minuten gekämpft und einen Ball super von der Linie geklärt und sich quasi noch gequält. Und Rosbach hat ein Zahn verloren wenn ich das richtig vom Kommentator gehört habe ?
Mehr Kenntnisstand dürfte eigentlich kein Außenstehender haben. Werden uns vermutlich bis Donmerstag gedulden müssen, es sei denn, einer fällt lange aus, dann gibts i.d.R. eine Meldung dazu.
Pommern393
Beiträge: 125
Registriert: Di 6. Jun 2023, 21:36
FOOTB_REM_F: Nein
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Beitrag von Pommern393 »

Ziro hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 15:42
Pommern393 hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 15:20
Ziro hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 14:57

Das bleibt uns erstmal erspart. Am Samstag sitzt die Interims-Lösung Merlin Polzin für den HSV auf der Bank. Wäre nicht schön gewesen Baumi hier im Ostseestadion als HSV-Trainer jubeln zu sehen.
Bist du dir da sicher? Was spricht denn dagegen? Außer die zuvor angekündigte Interimslösung?
Lt. HSV-PK heute Nachmittag soll Merlin Polzin "auf jeden Fall" als Interimstrainer gegen uns auf der HSV-Bank sitzen.
Ok danke
Bis zum letzten Atemzuge
Fifaheld
Beiträge: 600
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 17:28
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Beitrag von Fifaheld »

Weis einer wie es den zahnlosen, den fast beinlosen und dem Karussell im Kopf Männern geht?
Benutzeravatar
Teasy
Beiträge: 1645
Registriert: Do 3. Feb 2005, 23:34
Hat sich bedankt: 701 Mal
Danksagung erhalten: 1752 Mal

Re: VfL Osnabrück vs. Hansa Rostock

Beitrag von Teasy »

kiter77 hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 15:46
Ziro hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 15:42
Pommern393 hat geschrieben: Mo 12. Feb 2024, 15:20

Bist du dir da sicher? Was spricht denn dagegen? Außer die zuvor angekündigte Interimslösung?
Lt. HSV-PK heute Nachmittag soll Merlin Polzin "auf jeden Fall" als Interimstrainer gegen uns auf der HSV-Bank sitzen.
Kann man riskieren gegen uns und so hat der HSV bissel Zeit für den neuen Trainer. Baumgart scheint zumindest nicht in der fix in der Pipeline zu sein und es gibt einige HSVler die ihn nicht als neuen Trainer möchten.
Baumgart macht Urlaub in Dubai. Erst wenn der zu Ende ist, steht Baumi im Volkspark.
"Am Arsch vorbei" ist auch ein Weg ...
Antworten